Thema: Energiearbeit mit Prana/Lebensenergie

Forum: Energiearbeit

Autor: Lilith68


Lilith68 - 30/1/2015 um 15:43

Ich habe eine Freundin,die einen schweren Verlust hinnehmen musste.
Körperlich und Seelisch am Ende nicht einmal mehr Fähig die einfachsten Dinge zu verrichten wie sich Waschen, aufstehen ihre Tiere versorgen, Essen etc.
Dazu sich der Kritik anderer stellen.
Diese Frau ist eine Kämpferin,die am Boden lag und nicht mehr aufstehen konnte :(
Allerdings, lief bei mir das Telefon heiß und irgendwann ging auch dieser Zustand mir komplett an die Substanz so das ich beschloss etwas dagegen zu Unternehmen.
Ich beschloss dieser Kämpferin Energie zu schicken,damit sie diesen Kampf wieder aufnehmen kann und natürlich..................um mich zu schützen.
Da diese Frau am Ende aller Kräfte war, beschloss ich ihr Prana/Lebensenergie zu schicken.
Das Ritual lief wie folgt.
Ich versetzte mich in eine tiefe Meditation/Räuchern selbstverständlich ,sammelte meine Lebensenergie ,Fokussierte sie und formte sie zu einer Energiekugel die ich ihr schicken wollte.
Währenddessen bemerkte ich aber, das das Paket das ich schnürte wahrscheinlich niemals ausreichen würde (ein Gefühl )...........
also knüpfte ich den Kontakt zu ihr und ließ meine Lebensenergie fließen.
Ich habe das sehr wohl Bedacht :o
Wie viel Energie sie brauchte, konnte ich vorher nicht abschätzen und so ließ ich sie saugen.
Bis ich merkte das sie zuviel braucht und ich gerade auf einen Vampir getroffen war, der (für mich) zuviel von allem brauchte und nahm,was sie kriegen konnte.
Ich hatte das Wohlüberlegt getan,musste die Verbindung aber Abrupt unterbrechen als ich merkte das sie zuviel von allem nahm.
Die Meditation und der Energie austausch, dauerte etwas über eine Stunde und ich hatte sie vorher nicht informiert über das was ich tue.
Ich wollte einfach sehen,ob ich es noch kann und wie offen sie ist.
Sie war offen wie ein Buch,das man aufschlägt und nahm was sie bekommen konnte.
Danach habe ich zwei Stunden geschlafen.
Bekam einen Anruf, der lautete.
" Ich bin sauer, werde mich jetzt anfangen zu wehren und nehme den Kampf wieder auf.
Woher ich diese Energie habe, weiß ich gerade nicht aber ich gehe jetzt wieder nach vorne ":D
Gesagt habe ich es ihr bis heute nicht und dieser Zustand hält schon vier Tage an.
Zufall ?????
Nein .....ich glaube nicht an Zufälle
Allerdings habe ich meinen Preis dafür gezahlt.
Selbst der lange Spaziergang in der Natur hat meine Reserven nicht auffüllen können und all meine Zipperlein, merkte ich am nächsten Tag auf Arbeit weitaus mehr.
Mittlerweile habe ich meine Akkus wieder auffüllen können.
Selten das ich bereit bin soviel zu geben und ich kenne den Preis,den man für manche Dinge zu zahlen hat,meist sehr gut.
In diesem Fall war es mir das wert :D

der Antichrist - 30/1/2015 um 19:15

Die Zeit wird es zeigen ,ob sie es wert war

Lilith68 - 30/1/2015 um 19:24

Das hat sie schon ;)

Vau - 31/1/2015 um 23:43

Das Paradigma einen "Preis zahlen zu müssen" entspringt der puritanischen Arbeitsethik.Muss aber nicht sein.Gibt auch keine Pluspunkte irgendwo, selbst, wenn es weh tut;das ist egal.

Lilith68 - 1/2/2015 um 16:16


Zitat von Vau, am 31/1/2015 um 23:43
Das Paradigma einen "Preis zahlen zu müssen" entspringt der puritanischen Arbeitsethik.Muss aber nicht sein.Gibt auch keine Pluspunkte irgendwo, selbst, wenn es weh tut;das ist egal.



Mag sein.
Ich hätte auch etwas anderes machen können.........
Prana war aber das was sie brauchte :P
und wer sammelt schon Pluspunkte und wofür ?

GeorgeTheMerlin - 1/2/2015 um 20:45

Sehr gut - du hast ihr helfen können. Der Preis, den man zahlt - verwandelt sich bei einem Zauberer in ERKENNTNIS.

__________________________________________________________

Hast du Fragen zu dem, was du gemacht hast?


grüssli merlYnn

Lilith68 - 2/2/2015 um 22:07


Zitat von GeorgeTheMerlin, am 1/2/2015 um 20:45
Sehr gut - du hast ihr helfen können. Der Preis, den man zahlt - verwandelt sich bei einem Zauberer in ERKENNTNIS.

Genau so sieht es aus und jeder entscheidet selber, was er geben möchte.

__________________________________________________________

Hast du Fragen zu dem, was du gemacht hast?

Das ist Lieb aber ich bin in dieser und anderer Magischen Arbeiten,gut ausgebildet und habe mich bewusst Entschieden ihr dieses,von mir zu geben.
Vielen Dank


grüssli merlYnn


Dieses Thema kommt von : Magie-Com & Templum Baphomae
https://www.magie-com.de

URL dieser Webseite:
https://www.magie-com.de/modules.php?name=aBoard&file=viewthread&fid=30&tid=3581