Thema: Wie gestaltet ihr ein Ritual?

Forum: Rituale & Zauber & Zubehör

Autor: Kuehlschrank


Kuehlschrank - 10/9/2021 um 14:40

Ich bin gerade bei dem Kapitel Schutzkreis ziehen, mit dem ersten Teil kann ich mich anfreunden, ich soll meine Ahnen oder mein Krafttier visualisieren wie sie einen Schutzkreis bilden, nur wie merke ich ob dieser überhaupt erfolgreich gezogen wurde.

Im zweiten Teil soll ich Gegenstände platzieren und verstehe auch nicht genau weshalb, eine Schüssel mit Salz oder Erde, usw.

Und ich soll sprechen, "ich rufe die Macht der Erde, die Mächte des Lichts usw. Was mir alles zu kitschig klingt.
Und währenddessen eine Lichtkugel visualisieren die zu meinem Schutzkreis wird.

Der Ganzen Vorgang kann man abwandeln steht im Buch.
Was mir jetzt wichtig ist, wie führt ihr solche Dinge aus, und woher weiß ich das der Schutzkreis funktioniert?

Bei dem Kapitel mit dem eigentlichen Ritual bin ich noch gar nicht angekommen

samsaja1 - 13/9/2021 um 21:23

Gegenfrage: Was erwartest du von einem Ritual?
Eine Hochzeit, Geburtstagsfeier oder Beerdigung ist auch ein Ritual..es verstärkt ohnehin WAS IST

Also warum führst du Dinge aus die dir eh nicht liegen? Du sagst es ja eh schon intuitiv liegt dir kitsch nicht..
Mein Ritual ist zu den Sternen hinauf schauen..
Für was brauchst du ein Schutzkreis? Möchtest du beschwören? Du merkst es, indem du keinen physischen Schaden davonträgst nachdem Wesen beschworen wurden..


[Editiert am 14/9/2021 um 21:29 von samsaja1]

Dieses Thema kommt von : Magie-Com & Templum Baphomae
https://www.magie-com.de

URL dieser Webseite:
https://www.magie-com.de/modules.php?name=aBoard&file=viewthread&fid=42&tid=4038