Thema: LBPR - Warum das bannende Erdpentagramm

Forum: Grundlagen der Magie

Autor: Lirote


Lirote - 13/11/2017 um 13:03

Hallo zusammen,

ich beschäftige mich gerade mit den Grundlagen des LBPR und trotz meiner Recherchen konnte ich bislang keine Erklärung finden, warum bei diesem Ritual das bannende Erd-Pentagramm in alle 4 Himmelsrichtungen gezogen wird (man könnte ja vermuten, dass man für jedes Element das passende Pentagramm nimmt um alle Elemente gleich zu behandeln). Auch frage ich mich, warum ich denn das Erdelement eigentlich banne?
Und warum ist das bannende Erdelement eigentlich im Uhrzeigersinn zu ziehen, wo im Uhrzeigersinn doch normalerweise für Aufbau und Anrufung verwendet wird und gegen den Uhrzeigersinn für Auflösung und Bannung verwendet wird?
Kann mich jemand diesbezüglich erleuchten?
LG
Lirote


[Editiert am 13/11/2017 um 13:04 von Lirote]

Hephaestos - 13/11/2017 um 17:20

Lange Antwort, aber Englisch:

http://www.tryskelion.com/mag_mag_lbrp_ban_earth_pentagram. html

Kurze Antwort:

Weil du dich auf der Erde/Malkuth/Assiah befindest.

Lirote - 14/11/2017 um 14:15

Hi Hephaestos,
danke für die fixe Antwort :thumbup: . Das mit dem irdischen Aspekt der Elemente hab ich kapiert. Aber was banne ich da eigentlich genau? Elementale der verschiedenen Elemente? Die Elemente (Ruf ich die mit den Erzengeln nicht wieder mit in den Kreis? :puzz: )? Kann mir das nochmal jemand in der "für Dummies"-Version erklären?


[Editiert am 14/11/2017 um 14:17 von Lirote]

Koraktor - 14/11/2017 um 16:25

Die Erzengel sind in diesem Kontext die Vorsteher der Elemente und sorgen dafür, dass die "Elemente" nicht in den Kreis kommen.

Dieses Thema kommt von : Magie-Com & Templum Baphomae
https://www.magie-com.de

URL dieser Webseite:
https://www.magie-com.de/modules.php?name=aBoard&file=viewthread&fid=5&tid=3936