Thema: SOPA und PIPA - Internetzensur

Forum: Alles was sonst nicht passt

Autor: Tarek701  


Tarek701   - 18/1/2012 um 19:35

Ich glaube das ist einer der größten bescheuersten Ideen überhaupt. Ja, die Idee Piraterie nun zu verkleinern ist nicht schlecht, doch jeder Unternehmer kann, wenn er z.B ein Link zu einem bestimmten Lied findet deinen Blog sofort löschen. Einige sagen es betrifft nur die USA. Das Gesetz allgemein ja. Doch die Auswirkung betrifft auch Europa. Auch Deutschland hat daran zu leiden.

Unternehmen wie Yahoo, Facebook, Youtube usw. wären betroffen, da sich die ganzen Unternehmen in den USA befinden. Besonders betroffen ist Youtube, da Youtube mit sehr vielem Urheberrechtlich geschütztem Material beladen ist. Zwar löscht Youtube diese Videos, aber manche sind immer noch verfügbar und können abgerufen werden. Ein anderes Unternehmen könnte jederzeit Youtube verklagen mithilfe des SOPA Gesetzes und würden sogar gewinnen!

Ich bin wirklich gegen SOPA und PIPA.

Begriffe:
SOPA(Stop Online Piracy Act)
PIPA(Protect IP Act)

Was ist bloß aus der friedlichen Welt geworden... ;(

Cryz-Tyan - 18/1/2012 um 19:44

Naja...die versuchen halt Schadensbegrenzung zu machen. Ein freies Netz wurde erst unterschätzt, dann verflucht.
Dass der Sitz Usa Auswirkungen auf Europa hat ist richtig. Allerdings nur kurzfristig. :D
Diese Firmen werden einfach abwandern.
Diese Leute machen sich einfach nur lächerlich, das Ding ist gegessen.

Dieses Thema kommt von : Magie-Com & Templum Baphomae
https://www.magie-com.de

URL dieser Webseite:
https://www.magie-com.de/modules.php?name=aBoard&file=viewthread&fid=52&tid=2952