Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 7091
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 57

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Magie & Hexen Forum der www.Magie-Com.de Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren « 1  2 »     print
Autor: Betreff: wer kann helfen
Novize
Novize


Beiträge: 5
Registriert: 3/4/2008
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 3/4/2008 um 14:24  
gibt es die möglichkeit zu erfahren ob mein mann unter dem einfluss von schwarzer magie steht ?????

lieben gruss viola
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Ipsissimus
Ipsissimus

Idan
Beiträge: 1619
Registriert: 30/8/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 3/4/2008 um 14:59  
hm, das eindeutig herauszufinden ist recht schwierig. Wenn du den Verdacht einer fremden Beeinflussung hast, würde ich persönlich versuchen, reinigende und abwehrende Maßnahmen zu treffen. Wenn kein Einfluss da ist, passiert nichts. Wirkt auch gut präventiv.


____________________
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Administrator
Adeptus Minor

Sid_Amos
Beiträge: 180
Registriert: 8/10/2004
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 3/4/2008 um 15:24  
Aber!
Es gibt nur sehr sehr sehr wenige Leute die das Betreiben.

Somit ist es unwahrscheinlich.
Besser ist es nach einer unmagischen Quelle zu suchen.

Magische Quelle dann suchen, wenn es einen fundierten Verdacht gibt, aber nicht als erste Möglichkeit.
Wie kommst Du denn darauf, dass es so sein könnte?
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 3/4/2008 um 15:31  
würde mich auch mal brennend interessieren. und warum ausgerechnet "schwarze" magie?

gruß

vama
Antwort 3
Novize
Novize


Beiträge: 5
Registriert: 3/4/2008
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 3/4/2008 um 15:44  
also ich habe unterschiedliche magier bzw hellseher gefragt und alle habe ohne vorab was zu wissen meine sitution erkannt und dann eben halt gesagt das da schwarze magie im spiel ist.ich bin aber wirklich mißtrauisch da es bestimmt sehr viele schwarze schafe gibt in disem bereich deshalb suche ich jemanden der wirklich seriös ist und mir helfen kann
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 4
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 3/4/2008 um 15:59  
mit den schwarzen schafen hast du allerdings recht...

ich würde aber nicht sofort magische einflüsse bemühen, da muß ich sid recht geben (knirsch ;) ).

prüfe alle faktoren, bevor du mit kanonen auf spatzen schießt. viele ungemütlichkeiten haben oftmals recht einfache, "erdverbundene" gründe.

wenn du allerdings unmagische ursachen ausschließen kannst, kann dir durchaus geholfen werden.

aber erstmal: kühlen kopf bewahren und objektiv analysieren.


gruß

vama.
Antwort 5
Neophyt
Neophyt

KellyJohnson
Beiträge: 50
Registriert: 6/3/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 3/4/2008 um 17:54  
Hallo Zwerg0810,
mich würde einmal interessieren, wie Du überhaupt auf die Idee gekommen bist, zuvor schon Magier bzw. Hellseher zu befragen. Hat sich am Verhalten Deines Mannes etwas geändert, ist etwas merkwürdiges geschehen, ....
Schließlich kommt man nicht alle Tage auf Schwarze Magie.
Liebe Grüsse, Kelly Johnson


____________________
Ich bin Dein Spiegel, in meinen Augen siehst Du Dich.Ich bin Dein Spiegel, zeig Dir Dein ungeliebtes Ich. Schau mich nur an der Clown bist Du! Clown sieh Dir selbst beim Tanzen zu. Wenn ich in Tränen bin, wer weint? Glaub mir, der nicht zu weinen scheint!
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 6
Novize
Novize


Beiträge: 5
Registriert: 3/4/2008
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 3/4/2008 um 18:01  
kann ich dir eine PN senden ???
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 7
Neophyt
Neophyt

KellyJohnson
Beiträge: 50
Registriert: 6/3/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 3/4/2008 um 18:17  
Ja, kannst Du, weil mich das wirklich interessiert. Doch ich denke, wenn Du es vielleicht nur in Stichworten hier kurz einstellst, kann man gemeinsam nach einer Erklärung suchen. Das ist für Dich wahrscheinlich hilfreicher.
Alles Gute, Kelly Johnson


____________________
Ich bin Dein Spiegel, in meinen Augen siehst Du Dich.Ich bin Dein Spiegel, zeig Dir Dein ungeliebtes Ich. Schau mich nur an der Clown bist Du! Clown sieh Dir selbst beim Tanzen zu. Wenn ich in Tränen bin, wer weint? Glaub mir, der nicht zu weinen scheint!
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 8
Novize
Novize


Beiträge: 5
Registriert: 3/4/2008
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 3/4/2008 um 18:36  
mein mann hat sich total verändert ,das sagen auch viele bekannte die das nicht verstehen können.gut es ist eine andere frau im spiel aber gerade die soll da wohl was machen lassen haben laut aussagen der hellseher. wie ich dazu kam war so also kurz erzählt :ich habe es rausbekommen das da was läuft mit meiner ehm freundin ,es wurde abgestritten ,dann kam mein mann zurück für eine woche und schlagartig nach der zweite woche war er wieder ganz anders als zuvor und da wußte ich die freundin war wieder im spiel und ich hatte recht .vor drei wochen kam er dann zu mir mit roten rosen +geheul mit den worten gib mir noch eine chance ich habe es beeendet und will bei euch bleiben. das ging ca 1 1/2 wochen gut dann wurde er schon wieder so komisch und was war ?????? sie war wieder im spiel

daraufhin habe ich mir die zukunft deuten lassen und es war wirklich alles so ohne vorab infos zu geben ,dann wurde mir gesagt das meine ehem freundin eine nicht so nette sein soll und meinen mann haben will um jeden preis und das da negative magien im spiel wären.

ich leibe meinen mann und meine kleine tochter ist total verstört weil immer dieses hin und her war die letzten wochen und monate

deshalb frage ich hier um ernsthafte hilfe
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 9
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 3/4/2008 um 18:37  
als ersten ratschlag würde ich mal vom schablonendenken abgehen....sprich "schwarz/weiß/sonstwie". damit schränkt ihr eure nachforschungen nur unnötig ein.

magie ist eine logisch-energetische angelegenheit und kennt keine ethischen differenzierungen ihrer wirkung.

und wie kelly schon sagte: laß ein paar leute mehr teilhaben, um dir dann eine meinung zu bilden.

filtern kannst du dann immer noch.


gruß


vama.


[Editiert am 3/4/2008 um 18:37 von vamamarga]
Antwort 10
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 3/4/2008 um 18:38  
hat sich wohl überschnitten. :)
Antwort 11
Neophyt
Neophyt

KellyJohnson
Beiträge: 50
Registriert: 6/3/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 3/4/2008 um 21:35  
Hallo Zwerg0810,
Dein Mann scheint hin- und hergerissen zu sein. Ich denke, Du solltest es als positiv bewerten, daß er das Gespräch mit Dir sucht und darauf aufbauen. Es gibt bei der ProFamilia die Möglichkeit für Paare, Paargespräche zu führen. Eine Sozialpädagogin o. ä. würde Euch zuhörend und beratend zur Seite stehen. Eine Freundin von mir hat das als Pädagogin auch bei einem kirchlichen Träger beruflich gemacht. Das wäre fürs erste mein Tipp.


____________________
Ich bin Dein Spiegel, in meinen Augen siehst Du Dich.Ich bin Dein Spiegel, zeig Dir Dein ungeliebtes Ich. Schau mich nur an der Clown bist Du! Clown sieh Dir selbst beim Tanzen zu. Wenn ich in Tränen bin, wer weint? Glaub mir, der nicht zu weinen scheint!
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 12
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 4/4/2008 um 09:24  
kelly hat recht.

eine magische indikation sehe ich da nicht. eine sicherlich tragische, aber zwischenmenschliche problematik.

und laß dir nicht von irgendwelchen kirmeszigeunern solche bären aufbinden.

nur für die zukunft.


viel glück und erfolg!



gruß


vama.
Antwort 13
Magus
Magus

Spinnenbein
Beiträge: 400
Registriert: 19/3/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 4/4/2008 um 09:30  
Hallo,

mit Deinem Problem habe ich selbst keine Erfahrung. Eine Freundin hat aber schon mal etwas ähnliches durchgemacht. Sie hat über den Dachverband Geistiges Heilen eine Adresse bekommen von einem Zusammenschluß von Heilern, die sich auch mit solchen Themen beschäftigen. Name ist mir entfallen. Die Hilfe war auf Spendenbasis (also keine Abzocke) und es hat ihr geholfen.

Ich gehe mal davon aus, dass der DGH auch im Internet zu finden ist. Ansonsten kann ich zu Hause auch mal suchen, die Adresse habe ich noch irgendwo.

Ich wünsche Dir ein glückliche Zukunft

P.S. mit "solchen Themen" meine ich jetzt die Überprüfung und evtl. Lösung von unerwünschter Magie


[Editiert am 4/4/2008 um 09:39 von Spinnenbein]
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 14
Administrator
Adeptus Minor

Sid_Amos
Beiträge: 180
Registriert: 8/10/2004
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 4/4/2008 um 10:08  
@Spinnenbein,
wenn es wirklich richtige sogenannte Schwarze Magie, also eigentlich ein schwarzer Zauber, sein sollte, helfen Licht und Liebe, Geistiges Heilen, Reki usw. nicht. Das mag vielleicht in Filmen so sein, wo das Gute eine Chance hat, in der Realität sieht es bei einem echten schwarzen Zauber, von einem echten Profi sehr schlecht aus, aber wie ich schon erwähnt hatte, es gibt da nur sehr sehr sehr wenig von.
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 15
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 4/4/2008 um 10:13  
vielleicht ZU wenige. welch ein verlust für die wunderbare vielfalt....oder nicht?


[Editiert am 4/4/2008 um 10:14 von vamamarga]
Antwort 16
Neophyt
Neophyt

KellyJohnson
Beiträge: 50
Registriert: 6/3/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 4/4/2008 um 10:43  
@ Spinnenbein

Verstehe ich Deine Antwort richtig? Deine Freundin hat auch schon mal ein ähnliches Problem wie zwerg0810 gehabt, und ihr wurde von einem "Zusammenschluß von Heilern" kostenlos gegen "unerwünschte Magie" in Fragen ihrer Beziehung geholfen?

Liebe Grüsse, Kelly


____________________
Ich bin Dein Spiegel, in meinen Augen siehst Du Dich.Ich bin Dein Spiegel, zeig Dir Dein ungeliebtes Ich. Schau mich nur an der Clown bist Du! Clown sieh Dir selbst beim Tanzen zu. Wenn ich in Tränen bin, wer weint? Glaub mir, der nicht zu weinen scheint!
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 17
Magus
Magus

Spinnenbein
Beiträge: 400
Registriert: 19/3/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 4/4/2008 um 12:31  
Hallo,

die Ausgangsfrage war ja „schwarzmagische“ Beeinflussung. Die Hilfe bezog sich darauf, also Überprüfung, ob der Heiler etwas wahrnimmt und geistige Hilfe gegen solche Beeinflussung.

Bei dem „Zusammenschluß“ handelt es sich entweder um eine Untergruppe des DGH oder einen eigenen Verein. Es haben sich dort Heiler zusammengetan, die mit dem Thema Erfahrung haben und helfen. Wenn, dann natürlich nur ein einzelner Heiler, es wird der Kontakt vermittelt. Auf Spendenbasis heißt immer, dass zwar einerseits Vergütung erwartet wird, Arbeitszeit ist Arbeitszeit, aber es gibt keine festen Sätze und wer gar nichts hat, gibt auch nichts. (Nimm ein durchschnittliches Gehalt, leg die Kosten einer kleinen Praxis drauf, vergiß auch Sozialabgaben und Steuern nicht, dann teile das ganze durch eine übliche Stundenzahl und Du hast einen fairen Stundenpreis errechnet.)

Der DGH hat ein eigenes Buch mit Heilern seines Verbandes herausgegeben, die stehen da mit Foto, Adresse und Beschreibung ihrer Tätigkeiten. Und in dem Buch war das entweder ein Beitrag oder eine Anzeige. Mehr gibt mein Gedächtnis jetzt nicht her.

Ich spreche von „unerwünschter“ Magie, weil ich nicht dramatisieren möchte. Wie gesagt, die persönliche Erfahrung fehlt mir selbst ganz. Daß einmal auflösen besonders bei Liebesmagie nicht unbedingt was bringen würde, kann ich mir gut denken. Denn da würde dann ja sicher auch immer wieder nachgelegt.

Mir ist auch klar, dass nicht jeder alles kann. Aber wenn der Verdacht zurecht besteht, sollte man sich auf die Suche machen nach kompetenter Hilfe. Dieser Verein wäre dann vielleicht ein erster Schritt. Und wenn der Verdacht eigentlich unbegründet ist, kann das mit Sicherheit ein erfahrener Helfer in solchen Fragen glaubwürdiger vermitteln als jemand, der nur theoretisch über solche Dinge etwas weiß.

Das ist wie mit Zahnschmerzen. Kann sein, Du hast ein Loch oder es ist nur ein empfindlicher Zahn. Die Diagnose sollte der Fachmann stellen.

Liebe Grüße
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 18
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 4/4/2008 um 14:46  
du hast nicht zufällig etwas mit diesem "DGH" zu tun oder partizipierst anderweitig davon, hm?


vama.
Antwort 19
Neophyt
Neophyt

KellyJohnson
Beiträge: 50
Registriert: 6/3/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 4/4/2008 um 15:09  
@ Spinnenbein

Ich habe mir mal die Internetseite des Dachverbandes angesehen und gebe Euch hier den link.

http://www.dgh-ev.de/

Ich kann jedoch nicht beurteilen, ob das wirklich eine Hilfe ist für zwerg0810. Das sollte Sie jedoch selbst entscheiden.



@vamamarga

Aus dem was ich von Spinnenbein gelesen habe, vermute ich keine persönlichen Interessen. Ich wäre da nicht so "feindselig". Es ist doch gut, wenn viele ihr Wissen mit Zwerg81 teilen, oder?


@ zwerg0810
Bitte verrenne Dich nicht in eine magische Ursache! In Beziehungen gibt es nunmal vielfältige zwischenmenschliche Probleme. Die lassen sich i.d.R. besser "weltlich" lösen. Also nochmals mein Tipp: Setze Dich mit deinem Mann an einen Tisch, lege alles auf den Tisch und laßt diese Gespräche von einer Fachfrau/-mann mit psychologischem und/oder sozialpädagogischem Hintergrund begleiten.

Ich habe übrigens gelernt, daß es eine Unterscheidung zwischen schwarzer und weißer Magie eigentlich nicht geben kann. Das was schwarz ist, kann weiß werden; das was weiß ist, kann schwarz in seiner Wirkung werden.

Alles Liebe Euch allen,
Kelly


____________________
Ich bin Dein Spiegel, in meinen Augen siehst Du Dich.Ich bin Dein Spiegel, zeig Dir Dein ungeliebtes Ich. Schau mich nur an der Clown bist Du! Clown sieh Dir selbst beim Tanzen zu. Wenn ich in Tränen bin, wer weint? Glaub mir, der nicht zu weinen scheint!
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 20
Neophyt
Neophyt

KellyJohnson
Beiträge: 50
Registriert: 6/3/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 4/4/2008 um 15:23  
@ zwerg0810

Tja, mal wieder typisch von mir. Hier natürlich auch noch der Link für Dich zur Pro Familia. Dort kannst du dich zu einer Beratungsstelle in Deiner Nähe durchklicken.


http://www.profamilia.de/startseite.php

Bitte, versuchs mal.


Alles gute Dir,
Kelly Johnson


____________________
Ich bin Dein Spiegel, in meinen Augen siehst Du Dich.Ich bin Dein Spiegel, zeig Dir Dein ungeliebtes Ich. Schau mich nur an der Clown bist Du! Clown sieh Dir selbst beim Tanzen zu. Wenn ich in Tränen bin, wer weint? Glaub mir, der nicht zu weinen scheint!
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 21
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 4/4/2008 um 15:31  
@ kelly: nichts für ungut, aber meine "feindseligkeit" (die ich nicht wirklich aus meiner frage erkennen kann) ist meine angelegenheit.. ich war doch recht zivil in der ausdrucksweise, oder?

im allgemeinen: natürlich ist es gut, sein wissen mit anderen zu teilen. dies sollte sich aber dann auch auf das wissen beschränken, nicht auf das einkommen.

wer immer sich angesprochen fühlt..... ;)



choyo



vama.
Antwort 22
Magus
Magus

Spinnenbein
Beiträge: 400
Registriert: 19/3/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 4/4/2008 um 15:40  
Hallo Vamamarga,

nein, ich bin nicht beim DGH. Das Buch mit den Heilern habe ich nur so gekauft. Der DGH scheint mir ganz seriös zu sein. Ich lege selber Hände auf (kostenlos, habe einen „ordentlichen“ Beruf) und sammle immer Informationen zum Thema.

Liebe Grüße
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 23
Magus
Magus

Spinnenbein
Beiträge: 400
Registriert: 19/3/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 4/4/2008 um 15:46  
Hallo noch mal Vamamarga,

Du warst schneller im Schreiben. Also, wenn ich mal hie und da was helfe, ist das natürlich kostenlos. Dafür stehe ich auch nicht häufig und nicht vielen Leuten zur Verfügung. Aber wenn einer seine normale Arbeitszeit als Heiler arbeitet, dann muß er ja wohl auch seine Miete zahlen. Oder ist das richtig, wenn er mit Hartz4 rumkraxelt? Ärzte, Heilpraktiker und Heiler haben alle auch einen Anspruch auf Teilnahme am allgemeinen Leben.

Nichts für ungut.

Liebe Grüße
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 24
« vorheriges  nächstes »   « 1  2 »     print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on aBoard, XMB and XForum

0,065 Sekunden - 54 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0354 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen