Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 7099
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 53

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Magie & Hexen Forum der www.Magie-Com.de Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren      print
Autor: Betreff: Schwarze Magie
Practicus
Practicus


Beiträge: 98
Registriert: 27/9/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 29/10/2008 um 08:39  
Meine Frage ist einfach nur, kann ich es verhindern das ich durch irgendetwas von schwarzer magie befallen werde? Oder ist es unmöglich sich einem Zauber der schwarzen Magie zu entziehen?

MFG: Marcurium


____________________
Du weißt nicht, was du wirklich brauchst, bis es dir genommen wurde.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Ipsissimus
Ipsissimus

Idan
Beiträge: 1619
Registriert: 30/8/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 29/10/2008 um 09:06  
Unabhängig ob schwarz oder weiß oder bunt, grundsätzlich kann man immer Opfer (oder neutraler ausgerdrückt: Zielobjekt) eines Zaubers sein. Natürlich gibt es zahlreiche Möglichkeiten, sich zu schützen, zu reinigen und Angriffe abzuwehren. Es gibt verschiedene Zeichen, Symbole und Sigillen zur Abwehr, verschiedenste Techniken der Abschirmung (Schutzkreis z.B.) etc. pp.


____________________
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Adeptus Major
Adeptus Major

Darkneesdream
Beiträge: 219
Registriert: 6/9/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 29/10/2008 um 11:20  
ich denke mal das ist abhängig davon wie weit du selbst in deiner persönlichen entwicklung bist...

meine frage dazu...wieso glaubst du das du von schwarzer magie bedroht wirst...
das meiste ist nicht schwarze magie sondern einbildung oder paranoia....
wenn es wirklich schwarze magie ist solltest du versuchen zugang zu deinen eigenen energien zu finden....


____________________
vergiss das leben nicht sonst vergisst es dich
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Philosophus
Philosophus


Beiträge: 116
Registriert: 16/8/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 30/10/2008 um 17:44  
Paranoia ist die Fähigkeit, unbewuste Aktionen anderer wahrzunehmen.^^


____________________
Weisheit beginnt, wo Wissen endet.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
Neophyt
Neophyt

Dark Thron
Beiträge: 63
Registriert: 11/10/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 30/10/2008 um 17:59  

Zitat von Nero Drago, am 30/10/2008 um 17:44
Paranoia ist die Fähigkeit, unbewuste Aktionen anderer wahrzunehmen.^^


wie kommst du denn zu dieser einsicht? :)
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 4
Adeptus Major
Adeptus Major

Darkneesdream
Beiträge: 219
Registriert: 6/9/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 30/10/2008 um 18:07  
Paranoia (gr. παράνοια paránoia, aus παρὰ parà „neben“ und νοῦς noûs „Verstand“) heißt wörtlich „neben dem Verstand“, „verrückt“, „wahnsinnig“. Ihr Spektrum reicht von neurotischen Formen einer paranoiden Neigung bis zu schweren psychotischen Ausprägungen. Die neurotische paranoide Persönlichkeit ist durch übertriebene Empfindlichkeit gegenüber Zurückweisung, durch Kränkbarkeit, Misstrauen sowie eine Neigung, Erlebtes zu verdrehen, gekennzeichnet. Sie neigt dazu, neutrale oder freundliche Handlungen anderer als feindlich oder verächtlich misszudeuten. Häufig findet man auch wiederkehrende unberechtigte Verdächtigungen hinsichtlich der sexuellen Treue des Ehegatten oder Sexualpartners und streitsüchtiges Bestehen auf eigenen Rechten. Betroffene neigen zu überhöhtem Selbstwertgefühl und übertriebener Selbstbezogenheit (ICD-10).


alles klar?


____________________
vergiss das leben nicht sonst vergisst es dich
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 5
Philosophus
Philosophus


Beiträge: 116
Registriert: 16/8/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 30/10/2008 um 23:40  
Definition ist jedem selbst überlassen, Paranoia ist nur ein Wort, nichts weiter.


____________________
Weisheit beginnt, wo Wissen endet.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 6
Practicus
Practicus


Beiträge: 98
Registriert: 27/9/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 31/10/2008 um 08:22  
Ähm also erstmal danke für diese tipps.
Also ich fühle mich eher indiereckt bedroht weil manchmal wen ich um die straßenecke biege rennt plötzlich eine schwarzgekleidete gestallt weg, ich weis nicht ob das wegen mir ist, aber ich wollte halt wen wissen wie man sich nur zur sicherheit dagegen schützen kann.


____________________
Du weißt nicht, was du wirklich brauchst, bis es dir genommen wurde.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 7
Administrator
Adeptus Minor

Sid_Amos
Beiträge: 180
Registriert: 8/10/2004
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 31/10/2008 um 10:47  
Was man immer bei so was machen kann:
  • Selbstbewusstes Auftreten (Erhöht das eigene magische Feld)
  • Keine Angst zeigen, besser keine Angst haben (Bessere Aurapanzer)
  • Die Leute eher auslachen, als Ihnen gegenüber Respekt zeigen (Schwächt das gegenüber)
  • Die Sache nicht so ernst nehmen (Dadurch verstärkt man sie nicht noch unbewusst)
  • Keine magische Paranoia aufkommen lassen (Meist ist man nicht der gegen den etwas bewusst/aktiv ausgeführt wird, sondern man meint nur, dass man das Ziel sei.)
  • Aktiven Schutzkreis aufbauen (Hierzu gibt es sehr viele Techniken, welche man nimmt ist egal, sind alles nur Techniken, ob ich einen Gott dafür anrufe oder einen Schutzschild aktiviere, völlig egal, kommt beides aus einem selbst und ist nicht übernatürlich)


[Editiert am 31/10/2008 um 10:49 von Sid_Amos]



____________________
Am Ende der Metaphysik steht der Satz:
"Homo est brutum bestiale"

Heidegger: Nietzsche II, Pfullingen, 1961, S. 200
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 8
Adeptus Major
Adeptus Major

Darkneesdream
Beiträge: 219
Registriert: 6/9/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 31/10/2008 um 14:04  
@Nero Drago

man sollte sich schon an die allgemein gültigen bedeutungen der wörter halten...sonst wird es schwierig mit diskusionen oder gesprächen im netz..

*meinemeinung*

@Sid_Amos

deiner antwort gibt es nichts mehr hinzu zu fügen

@Marcurium

ich denke die geschehnisse um dich rum haben nix mit schwarzer magie zu tun....da ist wohl deine fantasie mit dir durchgegangen.....zum glück...sei froh drum...


____________________
vergiss das leben nicht sonst vergisst es dich
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 9
Practicus
Practicus


Beiträge: 98
Registriert: 27/9/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 31/10/2008 um 15:14  
Heute morgen hätte ich noch gesagt ihr habt recht (Halloween und so), aber was dan passierte glaube ich einfach nicht:
Ich fuhr mit dem Fahrrad zu meiner Praktikumsstelle und als ich eintreten wollte hing ein Zettel mit meinem Namen und einigen Satanssymbolen drauf an der Tür, dazu ein Bild von mir das in 2 hälften gerissen war und genau am Hals diesen Riss hatte.

Was meint ihr? War das nur nen schlechter Witz (Halloween Scherz oder so) oder will mich jemand umbringen?


____________________
Du weißt nicht, was du wirklich brauchst, bis es dir genommen wurde.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 10
Practicus
Practicus


Beiträge: 98
Registriert: 27/9/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 31/10/2008 um 15:22  
Ich hoffe wirklich das es nur ein schlechter scherz war, aber man kann ja nie wissen, forallem da keiner auser meiner Familie und den anderen angestellten und dan lehern wusste wo ich Praktikum mache.


____________________
Du weißt nicht, was du wirklich brauchst, bis es dir genommen wurde.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 11
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 31/10/2008 um 15:46  

Zitat von Marcurium, am 31/10/2008 um 15:22
Ich hoffe wirklich das es nur ein schlechter scherz war, aber man kann ja nie wissen, forallem da keiner auser meiner Familie und den anderen angestellten und dan lehern wusste wo ich Praktikum mache.


Hallo,

mach Dir keine Sorgen, da will sich jemand einen üblen Spaß mit Dir erlauben. Wenn es sich um echte schwarze Magie handeln würde, wärest Du jetzt bereits tot.

Ein zerissenes Foto mit ein paar Symbolen hat noch nie jemanden umgebracht. Magie funktioniert anders.

Überleg lieber mal was Du gemacht hast. Anscheinend hast Du ja jemanden irgendwie verärgert, wenn sich jemand die Mühe macht sowas zu tun.

LG

Cassiel
Antwort 12
Practicus
Practicus


Beiträge: 98
Registriert: 27/9/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 31/10/2008 um 15:50  
Also, ich weis das das allein keine magie ist, aber es könnte genau so eine drohung wie ein schlechter scherz sein...
Und ich persöhnlich glaube jetzt auch nicht mehr das das was mit magier irgendwelcher form zu tun hatt.


____________________
Du weißt nicht, was du wirklich brauchst, bis es dir genommen wurde.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 13
Neophyt
Neophyt

Salvius
Beiträge: 56
Registriert: 21/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 24/11/2008 um 16:51  
was waren das den für Satanssymbole?
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 14
Practicus
Practicus


Beiträge: 98
Registriert: 27/9/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 24/11/2008 um 18:30  
Also, da war ein rotes pentagram auf schwarzem untergrund, das wie blut nac unten zerleuft, dan noch ein paar ähnliche zeichen, bloß mit kreisen drum. Brauchst dich aber nicht mehr drum kümmern, den wie ich schohn sagte, glaube ich nicht das das etwas mit magie zu tun hatt.

MFG: Marcurium


____________________
Du weißt nicht, was du wirklich brauchst, bis es dir genommen wurde.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 15
Practicus
Practicus

Fallen Angel
Beiträge: 92
Registriert: 14/7/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich
smilies/wink.gif erstellt am: 24/11/2008 um 23:22  
kein paranoia! wenn du noch lebst, hat dich niemand wirklich umbringen wollen (x. gesetz der kampfmagie)


____________________
erkenne dich selbst und lächele
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 16
Neophyt
Neophyt

Salvius
Beiträge: 56
Registriert: 21/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 25/11/2008 um 14:42  

Zitat von Marcurium, am 24/11/2008 um 18:30
Also, da war ein rotes pentagram auf schwarzem untergrund, das wie blut nac unten zerleuft, dan noch ein paar ähnliche zeichen, bloß mit kreisen drum. Brauchst dich aber nicht mehr drum kümmern, den wie ich schohn sagte, glaube ich nicht das das etwas mit magie zu tun hatt.

MFG: Marcurium

ja das klingt mir auch eher Laienmäßig ich mein blutverlaufene Pentagramme sind jez eher so böse auf satansiten machende jugendliche als eine ernsthafte bedrohung^^
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 17
« vorheriges  nächstes »        print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on aBoard, XMB and XForum

0,062 Sekunden - 52 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0347 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen