Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 7099
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 72

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Magie & Hexen Forum der www.Magie-Com.de Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren      print
Autor: Betreff: Trance oder Einbildung
Neophyt
Neophyt

Salvius
Beiträge: 56
Registriert: 21/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 1/12/2008 um 16:14  
Hallo

also ich hätte da eine Frage

Ich habe neulich versucht eine Trancereise zu machen. Zu allererst habe ich etwas meditiert. Als nächstes hab ich meine Augen geschlossen und mir vorgestellt ich gehe aus meinem Zimmer. Ich öffnete meine Zimmertür und stellte mir eine Treppe vor ich ging 10 stufen hinab und zählte sie auch bewusst mit nun stellte ich mir meinen Kraftort vor ich ging ein bisschen herum und schaute mich um ich war natürlich alleine. Ich ging zu dem Fluss den es in meinem Kraftort gibt dort schaute ich auf die wasseroberfläche und sah mich ich wusch meine Hände im Wasser und plötzlich seh ich neben mir eine schwarze Gestalt mit leuchtend orange-roten augen.Ich drehte mich um. Ich hatte mal gelesen dass wenn einem eine unsympathische Gestalt über den weg läuft man ihr am besten aus dem weg gehen sollte dass tat ich auch ich hatte vor wieder die treppe nach oben zu steigen. Da kam mir ein merkwürdiger Gedanke. ICh drehte mich um und fragte die Gestalt (die mich irgendwie an Sauron nur als schatten mit roten augen erinnerte) ob er meine Tranceführer sei. Die Gestalt antwortete mit Ja. Ich sagt das könne nicht möglich sein. Die Gestalt sagte Doch.
Daraufhin ging ich die Treppe hoch, bewusst 10 Stufen nur diesmal rückwärts gezählt.

SO nun die Frage war das Einbildung oder eine Trancereise oder ist dass vllt das selbe?
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Administrator
Ipsissimus

Hephaestos
Beiträge: 2908
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 2/12/2008 um 11:15  
solange du dir die rotäugige gestalt nicht willentlich vorgestellt hast, kann das als authentische tranceerfahrung gewertet werden.

beachte: nicht alles, was dir begegnet, ist auch "gut" für dich. wenn besagtes wesen dir wieder begegnet, teste, wie es auf ein für dich "positives" machtsymbol reagiert - die meisten wesen, die zur "negativen" seite deines jeweiligen weltbides gehören, werden mit flucht oder agression reagieren.

solche "negativen" wesen haben selbstverständlich auch ihre berechtigung, sind beispielsweise eigenschaften von dir, die du aus deiner situation her halt - merlyn würde das wohl so ausdrücken - nicht "integriert" hast.

nehmen wir das banale beispiel, du wärest christ. wenn dir der teufel begegnet, hat er dir wahrscheinlich auch etwas zu sagen oder eine bedeutung für dich, sagen wir, das er dich zu irgendwas teuflischem verführen will. das müsstest du dann mit deinem ego ausmachen, ob du auf ihn hörst oder nicht.


____________________
any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from science

∵ indagator ∴ insolitus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Neophyt
Neophyt

Salvius
Beiträge: 56
Registriert: 21/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 3/12/2008 um 07:20  
danke für deine Antwort
nein willentlich hab ich sie mir nicht vorgestellt

hat die Gestalt dann gelogen als ich sie fragte ob sie mine Tranceführer sei?
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Administrator
Ipsissimus

Hephaestos
Beiträge: 2908
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 6/12/2008 um 10:18  
"gelogen" ist im zusammenhang mit trance ein seltsames wort. wenn es eine lüge war,hast du dich in gewisser weise selbst belogen.

die frage ist nun: in welchem zusammenhang belügst du dich?


____________________
any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from science

∵ indagator ∴ insolitus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
Kandidat
Kandidat


Beiträge: 44
Registriert: 27/11/2008
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 6/12/2008 um 17:51  
Hallo Salvius, in der Trancereise bist du der Chef und es ist gut wenn du dir das immer vor Augen hältst. Du kannst das Wesen zwingen dir seine wahre Gestalt zu zeigen und dir seinen wahren Namen zu verraten indem du es, bis zu dreimal dazu aufforderst.
Die Befehle lauten wie folgt:
Zeige mir deine wahre Gestalt!
Wie ist dein wahrer Name!

Gruß Dana-Fox


____________________
BLACKWOLF
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 4
Practicus
Practicus


Beiträge: 97
Registriert: 11/3/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 8/12/2008 um 16:58  

Zitat von dana-fox, am 6/12/2008 um 17:51
Hallo Salvius, in der Trancereise bist du der Chef und es ist gut wenn du dir das immer vor Augen hältst. Du kannst das Wesen zwingen dir seine wahre Gestalt zu zeigen und dir seinen wahren Namen zu verraten indem du es, bis zu dreimal dazu aufforderst.
Die Befehle lauten wie folgt:
Zeige mir deine wahre Gestalt!
Wie ist dein wahrer Name!

Gruß Dana-Fox




Das geht? Ich meine ich beschäftige mich noch nicht damit aber, wenn ich es je versuchen würde, wäre es praktisch sowas zu wissen.

Gruß Saziel
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 5
Kandidat
Kandidat


Beiträge: 44
Registriert: 27/11/2008
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 8/12/2008 um 18:48  
Hallo Saziel,
ja, das geht. Aber lass uns am Anfang beginnen, denn ich habe das Gefühl, daß du noch keine große Erfahrung im Reisen hast. Es gibt speziele Trommelmusik für solche Reisen, aber noch besser ist es wenn du einen Partner hast, der dich mit der Trommel auf einer Reise begleitet, der kann dann nämlich auch gleichzeitig auf dich aufpassen. Die Trommelmusik dient dazu deinen ständigen Gedankenfluss zu unterbrechen. Dann solltest du dir darüber klarwerden, wo du eigentlich hinreisen möchtest. In deiem Fall würde ich dir raten zuerst einmal deine Helferwesen zu finden (z.B. ein Krafttier), diese Wesen sind auf Reisen wertvolle Beschützer und Begleiter. Dann stellst du dir einen Startpunkt vor, das kann ein hohler Baum sein, eine Höhle, ein einsamer Strand, ein Felsen, oder was auch immer. Du bestimmst wie dein Startpunkt aussieht. Dort an diesem Startpunkt verankerst du einen objektiven geistigen Beobachter, also eine Gestalt, die dich aus Schwierigkeiten wieder herausholen kann. Du selbst bestimmst was das für ein Wesen ist, z.B. ein Engel oder ein Krieger, oder was auch immer du willst. Dann beginnst du deine Reise mit folgenden Worten: Startpunkt, bitte komm.Ich möchte in die geistige Welt reisen.
Ich muß jetzt gleich weg und deshalb meine Infos hier abbrechen. Was ich dir hier schildere ist allerdings nur meine Art zu reisen, so wie es mich meine damalige Lehrerin gelehrt hat, es gibt natürlich viele Wege, wie bei allem. Wenn dich die Fortsetzung interessiert, lass es mich wissen.
Gruß Dana-Fox


____________________
BLACKWOLF
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 6
Practicus
Practicus


Beiträge: 97
Registriert: 11/3/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 9/12/2008 um 17:08  

Zitat von dana-fox, am 8/12/2008 um 18:48
Hallo Saziel,
ja, das geht. Aber lass uns am Anfang beginnen, denn ich habe das Gefühl, daß du noch keine große Erfahrung im Reisen hast. Es gibt speziele Trommelmusik für solche Reisen, aber noch besser ist es wenn du einen Partner hast, der dich mit der Trommel auf einer Reise begleitet, der kann dann nämlich auch gleichzeitig auf dich aufpassen. Die Trommelmusik dient dazu deinen ständigen Gedankenfluss zu unterbrechen. Dann solltest du dir darüber klarwerden, wo du eigentlich hinreisen möchtest. In deiem Fall würde ich dir raten zuerst einmal deine Helferwesen zu finden (z.B. ein Krafttier), diese Wesen sind auf Reisen wertvolle Beschützer und Begleiter. Dann stellst du dir einen Startpunkt vor, das kann ein hohler Baum sein, eine Höhle, ein einsamer Strand, ein Felsen, oder was auch immer. Du bestimmst wie dein Startpunkt aussieht. Dort an diesem Startpunkt verankerst du einen objektiven geistigen Beobachter, also eine Gestalt, die dich aus Schwierigkeiten wieder herausholen kann. Du selbst bestimmst was das für ein Wesen ist, z.B. ein Engel oder ein Krieger, oder was auch immer du willst. Dann beginnst du deine Reise mit folgenden Worten: Startpunkt, bitte komm.Ich möchte in die geistige Welt reisen.
Ich muß jetzt gleich weg und deshalb meine Infos hier abbrechen. Was ich dir hier schildere ist allerdings nur meine Art zu reisen, so wie es mich meine damalige Lehrerin gelehrt hat, es gibt natürlich viele Wege, wie bei allem. Wenn dich die Fortsetzung interessiert, lass es mich wissen.
Gruß Dana-Fox




Entschuldige irgentwas scheint da falsch angekommen zu sein, ich fühle mich in meiner Ausbildung noch net so weit das ich es versuchen möchte. Ich finde es zwar lieb das du dir die mühe machen willst, allerdings habe ich erstmal net vor mich damit zu beschäftigen da ich andere gebiete im moment am laufen habe, die mir wichtiger sind. Trozdem danke

Gruß Saziel
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 7
Kandidat
Kandidat


Beiträge: 44
Registriert: 27/11/2008
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 9/12/2008 um 17:16  
Hallo Saziel,
kein Problem, alles zu seiner Zeit .
Gruß dana-fox


____________________
BLACKWOLF
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 8
Kandidat
Kandidat


Beiträge: 44
Registriert: 27/11/2008
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 9/12/2008 um 18:35  
Noch einmal an Saziel,
ich, muss dir noch etwas sagen. Du hast mir nämlich heute auch eine Lektion erteilt und ich möchte dir gerne meine Erkenntnisse mitteilen.
ERKENNTNIS:
Gib niemals einen Rat, bevor du den anderen nicht gefragt hast, ob dieser deinen Rat auch will.

"GRINS" Dana-Fox


____________________
BLACKWOLF
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 9
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 9/12/2008 um 18:59  

Zitat von Salvius, am 1/12/2008 um 16:14
Ich habe neulich versucht eine Trancereise zu machen...


Zitat von Saziel, am 9/12/2008 um 17:08
Entschuldige irgentwas scheint da falsch angekommen zu sein, ich fühle mich in meiner Ausbildung noch net so weit das ich es versuchen möchte...


Vielleicht wirst Du Dir erstmal darüber klar, was Du wirklich willst... Soll kein Angriff an Dich sein, aber diese beiden Aussagen passen irgendwie nicht zusammen, oder??? ;)


[Editiert am 9/12/2008 um 18:59 von Daughter-of-Horus]
Antwort 10
Practicus
Practicus


Beiträge: 97
Registriert: 11/3/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 9/12/2008 um 19:22  
Wer lesen kann ist jklar im Vorteil schau mal wenn du da zitiert hast^^

Das eine bin ich und das andere Salvius :D :D

Danke Dana Fox sollte ich mal so weit sein dann weiß ich ja wo ich mich melden muss XD

Gruß Saziel
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 11
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 9/12/2008 um 21:47  
Oh... sorry :redhead:

Ja, hätte wohl genauer hingucken sollen.... *Blindenstock aus der Schublade holt und richtung Bett tastet*
Antwort 12
Neophyt
Neophyt

Salvius
Beiträge: 56
Registriert: 21/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 10/12/2008 um 19:51  

Zitat von dana-fox, am 6/12/2008 um 17:51
Hallo Salvius, in der Trancereise bist du der Chef und es ist gut wenn du dir das immer vor Augen hältst. Du kannst das Wesen zwingen dir seine wahre Gestalt zu zeigen und dir seinen wahren Namen zu verraten indem du es, bis zu dreimal dazu aufforderst.
Die Befehle lauten wie folgt:
Zeige mir deine wahre Gestalt!
Wie ist dein wahrer Name!

Gruß Dana-Fox

Danke das wirde bestimmt sehr hilfreich sein bei meiner nächsten Trancereise werde ich versuchen rauszufinden wer oder was diese Gestalt ist
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 13
« vorheriges  nächstes »        print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on aBoard, XMB and XForum

0,035 Sekunden - 40 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0321 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen