Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 7094
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 58

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Magie & Hexen Forum der www.Magie-Com.de Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren      print
Autor: Betreff: wie verbanne ich "energie-vampire"?
Majestät
Magus

Silva
Beiträge: 450
Registriert: 23/10/2004
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 4/1/2009 um 22:08  
wie es im leben geht, hat man immer wieder kontakt zu menschen, die einem in keinster weise gut tun. ich spreche in erster lini hier von solchen, die einem die erngie rauben. hat sich nun eine emotional verbindung, in welcher form auch immer, gebildet, muß man diese nun lösen...

zb ich agiere, indem ich eine "schnur", eben jene kontaktverbindung zu derjenigen person visualisire, und diese dann "zerschneide" - dies in ganz kurzer kurversion.

wie handelt ihr?
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Kandidat
Kandidat


Beiträge: 44
Registriert: 27/11/2008
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 4/1/2009 um 22:48  
Hallo Silva,
ich arbeite ähnlich, nur daß ich die Verbindungen sämtlicher Chakren zwischen mir und der betreffenden Person zuerst visualisiere und dann durchtrenne.
Wenn die Person dein Geliebter und Partner ist kannst du davon ausgehen, daß all eure Chakren miteinander verbunden sind. Ich beginne dann beim Wurzelchakra, sehe mir das Band an und durchtrenne es. Dann kommt das Sakralchakra - usw...
Grüße
Dana-Fox


____________________
BLACKWOLF
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 4/1/2009 um 23:12  
Hallo Silva :) ,

ich bitte Ares sich zwischen mich und diesen Menschen zu stellen, meine
Lebensenergie zu schützen und alle Stränge zu trennen die mich mit
dieser Person verbinden.

LG Apollonios :)
Antwort 2
Majestät
Magus

Silva
Beiträge: 450
Registriert: 23/10/2004
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 5/1/2009 um 19:48  
@dana-fox: ich arbeite nicht unbedingt mit chakren. es leuchtet mir ein, daß bei liebenden chakren verbunden sind, aber alle? würde das bedeuten, daß sie die gleichen schwingungen haben?

und wie trennst du bei menschen, denen du nicht in liebe verbunden bist?

@appollonios: ares ist ein kriegsgott...also trennst du, indem du dich mit agressiver energie einläßt? und wie reinigt dich diese? ich fühle mich zu der griechischen mythologie nicht sehr hingezogen und kann deswegen nur ganz relativ äußern.

aber ich gehe mit dir konform, als daß ich gestehen muß, daß energievampirismus mich auch agressiv macht.

fällt es euch leicht, sich auch kommunikativ zu trennen? oder geschieht das nur magisch?

was würdet ihr davon halten, hier ein gesamtes trennungsritual zu erarbeiten?
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
Kandidat
Kandidat

Nagrath
Beiträge: 41
Registriert: 30/10/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 5/1/2009 um 22:58  
Ist zwar nicht ganz so leicht umzusetzen, aber warum "modifizierst" du nicht einfach deine eigene Aura insoweit, daß der Energievampyr nicht mehr durchkommt?

Ich Arbeite nur mit meiner Aura oder derer Anderer bzw. der Aura von jeglichen Dingen in der Welt.

Man soll nicht so weit Rausgreifen, wenn doch die Lösung sehr nahe liegt.
Dies sagte mir schon mein Lehrer und ich bin davon überzeugt, daß er recht hat.

Gruß
Nagrath


____________________
Was ist, wenn die Realität nicht das ist, für das Sie gehalten wird?
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 4
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 6/1/2009 um 00:38  

Zitat:
@appollonios: ares ist ein kriegsgott...also trennst du, indem du dich mit agressiver energie einläßt? und wie reinigt dich diese? ich fühle mich zu der griechischen mythologie nicht sehr hingezogen und kann deswegen nur ganz relativ äußern.

Ares ist der Gottes des Krieges, ja. Er ist keine agressive Energie, sondern ein
Gott der schützt, Mut gibt und der, der Zwingherr widriger Mächte ist.
Ares Macht reinigt mich und macht mich frei, durch die Energie des Feuers.

LG Apollonios :)
Antwort 5
Administrator
Ipsissimus

Hephaestos
Beiträge: 2907
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 6/1/2009 um 09:52  
ich schnauze sie an und beleidige sie. im normalfall melden sich so leute dann nicht mehr bei mir.


____________________
any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from science

∵ indagator ∴ insolitus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 6
Kandidat
Kandidat


Beiträge: 44
Registriert: 27/11/2008
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 6/1/2009 um 11:53  
Hallo Silva,
zu deiner Frage, während ich mich und die andere Person visualisiere sehe ich welche Chakren miteinander verbunden sind und die Form der Beziehung, die mich mit der anderen Person verbindet, sagt ebenfalls etwas darüber aus, welche Chakren betroffen sind.
Das Wurzel-Chakra steht für Überleben, Erden, Stabilität, Urvertrauen,materielle Sicherheit, Selbstsucht, Triebhaftigkeit, Trägheit, Existenzangst
Das Sakral-Chakra für Sexualität, Fortpflanzung, Kreativität, Selbstbewustsein, Leidenschaft, Lebensfreude, Zerstörungswut, Zwanghaftigkeit, Schuldgefühle. Verlustängste, Eifersucht, Lustabhängigkeit
Das Nabel-Chakra für Gefühle, Macht, Willenskraft, Selbstkontrolle, Persönlichkeit, Verteilung der Lebensenergie im Körper, Sehnsucht, Empathie, Spontanität, Gefühlskälte, Selbstmitleid, Eifersucht, Aggressivität
Das Herz-Chakra für Liebe, Menschlichkeit, Eigenliebe, Mitgefühl, Zuneigung und Geborgenheit, Härte, Verbitterung, Lieblosigkeit, Überheblichkeit
Das Hals-Chakra für Kommunikation, Inspiration, mentale Energie, Unabhängigkeit, Wahrheit, Ruhmsucht, Machtstreben, Intoleranz, Realitätsflucht, Überbetonung des Intellekts
Das Stirn-Chakra für Intuition, Weisheit, Phantasie, übersinnliche Wahrnehmung, unmittelbare Wahrnehmung, Selbstsucht, Selbstverherrlichung, Verantwortungslosigkeit
Das Kronenchakra für Spiritualität, Selbstverwirklichung, Erleuchtung, Erfahrung geistiger Welten, schwarze Magie, Aberglaube, Zurückgezogenheit, Desinteresse am weltlichen Dasein
Ja, ich denke du hast recht, wenn keine Blockaden in den Chakren zweier Partner vorhanden wären,würden sie tatsächlich gleich schwingen. Ich glaube, in der ersten Verliebtheitphase ist das so.

Viele Grüße
Dana-Fox


____________________
BLACKWOLF
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 7
Administrator
Ipsissimus

GeorgeTheMerlin
Beiträge: 609
Registriert: 26/10/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 7/1/2009 um 00:57  
Steuern die Chakren mich - oder ich die Chakren?

_______________________________________

Die Chakren spiegeln meinen Geist.

_______________________________________

Was spiegelt ein Vampier?

_______________________________________

Was mir im äusseren als Schicksal entgegenkommt, erscheint mir als Spiegel meines Geistes.

Das wäre das Prinzip von Familienaustellungen - wo ein äusseres System mein inneres geistiges System spiegelt.

_______________________________________

Der Vampier ist eigentlich eine Figur auf meiner INNEREN BÜHNE, die mir im äusseren erscheint. Er ist also ein innerer verdrängter Teil von mir - der mich zum Beispiel müde machen kann.

NIEMAND KANN MIR ENERGIE ABSAUGEN!

Es sei denn - er geht in Resonanz zu meinem inneren Vampier auf meiner inneren Bühne - der ein unerlöster Teil meiner Selbst ist.

Wenn ich dann der äusseren Person die Ursache für den Energieabzug zuschreibe - ist die Täuschung perfekt!


liebe Grüsse merlYnn


PS: Partnerschaften und Beziehungen beruhen auf derselben unbewussten Täuschung - dem anderen die URSACHE für die EIGENE unbewusste innere Bühne zuzuschreiben.

BEWUSST - könnte das ein schönes gemeinsames Spiel um Liebe und Freiheit sein.


[Editiert am 7/1/2009 um 01:15 von GeorgeTheMerlin]
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 8
Kandidat
Kandidat


Beiträge: 44
Registriert: 27/11/2008
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 7/1/2009 um 07:50  
Hallo George,
sofern der Energievampier in meinem engeren familiären oder freundschaftlichen Umkreis zu finden ist, kann ich deine Aussagen durchaus annehmen. Aber wie sieht es aus mit Arbeitskollegen, Menschen, die dich auf der Straße ansprechen, oder Patienten (ich denke gerade an meine Arbeit in der Psychiatrie, da triffst du die Meister der Energievampiere). Wenn alle diese Personen verdrängte innere Teile von mir wären käme ich nicht mehr zum arbeiten, ich würde meine Tage damit verbringen schizophrenen, manisch-depressiven, zwanghaften usw.
Schatten in meinem Inneren nachzujagen. Das ist so, als würdest du sagen, der Patient geht zum Arzt, weil der Arzt krank ist (bin übrigens kein Arzt).

Eine Frage hätte ich noch - wie würdest du in der Praxis mit deinem inneren Vampier arbeiten?

Viele Grüße
Dana-Fox


____________________
BLACKWOLF
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 9
Kandidat
Kandidat


Beiträge: 44
Registriert: 27/11/2008
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 7/1/2009 um 14:53  
Ich denke mit bestimmten unangenehmen Situtionen und Menschen verhält es sich so, wie mit unseren Gedanken.
Itzzcoatl Papalotzin beschreibt diesen Vorgang folgendermaßen: "Nicht alles was wir denken gehört zu unserer Bewusstheit oder zu unserem wahren Wesen, und auch nicht alles, was wir denken, sind wir. Wir müssen lernen zu unterscheiden welche Gedanken unsere sind und welche nicht. Welche uns gehören und woher die anderen kommen. Die dunkle Seite der Wiklichkeit schreit, spricht, filtriert sich in unsere Gedanken und übertönt so unsere eigene Stimme der Bewusstheit". Ich empfinde bei diesen Worten eine große Erleichterung. Denn, wenn nicht alles, was mir begegnet und was ich denke zu mir gehört, muß ich auch nicht ständig damit beschäftigt sein diese Anteile in mir zu suchen. Ich habe die Freiheit zu wählen - OK, das hat jetzt was mit mir zu tun - das andere, was da gerade passiert, aber nicht.
Dana-Fox


____________________
BLACKWOLF
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 10
Novize
Novize


Beiträge: 7
Registriert: 7/9/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 7/1/2009 um 15:54  
So sehr aktiv bin ich zwar nicht mehr, dass ich für aktive Zauber Zeit aufbringe, aber einfach die Aura versiegeln tut es eigentlich auch schon.
Wenn jemand nichts mehr erhält von mir, dann verschwinden diese Menschen in der Regel im Allgemeinen.
Krass, wie umständlich ich doch schreiben kann.

lk Sele


____________________
Die Göttliche Einheit besteht aus Führung und Fügung.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 11
Kandidat
Kandidat


Beiträge: 44
Registriert: 27/11/2008
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 7/1/2009 um 16:35  
Hallo Suleukeiam,
was meinst du damit -die Aura versiegeln? Deine Chakren schließen?
Grüße
Dana-Fox


____________________
BLACKWOLF
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 12
Novize
Novize


Beiträge: 7
Registriert: 7/9/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 7/1/2009 um 16:37  
Entschuldige, Schild.


____________________
Die Göttliche Einheit besteht aus Führung und Fügung.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 13
Kandidat
Kandidat


Beiträge: 44
Registriert: 27/11/2008
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 7/1/2009 um 17:09  
Hallo Seleukeiam, bist ja ein Meister der Kurzfassung. Das reizt mich sehr zur freien Assoziation. Schildkröte, Schilderwald, Schildbürger, Schilddrüse, Schildknorpel, Schildlaus, Schildwache oder vielleicht... vielleicht.... Schildzauber.
Ach wie gut, daß niemand weiß, daß ich Rumpelstilzchen heiß.
Dana-Fox


____________________
BLACKWOLF
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 14
Kandidat
Kandidat

Nagrath
Beiträge: 41
Registriert: 30/10/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 7/1/2009 um 17:19  
Ich vermute, das Seleukeiam eine ganz Ähnliche Technik meint, wie Ich.
In dem man Seine eigene Aura vor den Verbindungen eines Möglichen Energievampyrs verschließt, bricht man den Kontakt mit Ihm ab.
Denn nun Hat der Vampyr keinen Nutzen mehr von einem.

gruß Nagrath


____________________
Was ist, wenn die Realität nicht das ist, für das Sie gehalten wird?
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 15
Kandidat
Kandidat


Beiträge: 44
Registriert: 27/11/2008
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 7/1/2009 um 17:24  
Hab ich ein Glück, daß du mein Lehrer bist, sonst ende ich zum Schluss noch als Schildkröte oder als Schildlaus.
Grins
Dana-Fox


____________________
BLACKWOLF
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 16
Kandidat
Kandidat

Nagrath
Beiträge: 41
Registriert: 30/10/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 7/1/2009 um 17:26  
Das Leben als Schildkröte ist doch aber zumindest bei einigen Arten sehr Lang ^^

aber btt.


____________________
Was ist, wenn die Realität nicht das ist, für das Sie gehalten wird?
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 17
Kandidat
Kandidat


Beiträge: 44
Registriert: 27/11/2008
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 7/1/2009 um 18:11  
Es könnte natürlich auch sein, daß ich mich im Schilderwald verirre und bei den Schildbürgern lande.
extrabreites Grins
Dana-Fox


____________________
BLACKWOLF
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 18
Kandidat
Kandidat

mojaserca
Beiträge: 30
Registriert: 15/4/2008
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 8/1/2009 um 11:12  
was mich noch interessieren würde wäre:
wie kann ich dafür sorgen das energie-vampire gar nicht aufmerksam auf mich werden.
Also nicht das Band tennensondern dafür sorgen das es gar nicht entsteht


____________________
Normalität ist eine Erfindung der Gesellschaf
Dschihad!!
"Der Autor dieses Beitrags kontrolliert seine Beiträge nicht und ist für deren Inhalt nicht Verantwortlich"
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 19
Novize
Novize


Beiträge: 13
Registriert: 6/1/2009
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 8/1/2009 um 14:55  
Hi,

weiß gar nicht, wo ich anfangen soll, aber in diesem Post werde ich mich kurz halten, versprochen. :D Da ich mit meinen Energien schon so manches Mal gearbeitet habe und es auch plane, weiterhin zu tun, nutze ich diese für den Aufbau einer visualisierten Elementarsäule (Wasser [in unterschiedlichen Formen] und Feuer – meine ausgeprägtesten Energien).

Die Visualisierung fängt meist damit an, indem ich mir vorstelle, dass um mich herum ein kleiner Wirbel, zuerst aussehend wie Wind um meine Füße fegt… dieser Wirbel breitet sich dann nach oben hin aus, bis es meinen Körper umschließt. Erst dann kommt das jeweilige Element dazu… von unten herauf wirbelt dann sozusagen das Element (bei mir ja Wasser oder Feuer) schlangenförmig nach oben und verbindet sich so zu einer „Säule“.

Das ist eine „Verteidigungsmaßnahme“, wie ich sie zwar nicht gelesen habe (ich habe sie sozusagen selbst erarbeitet), aber diese Säule bietet mir hier trotzdem einen recht guten Schutz… der Nachteil – meine Möglichkeit, klar zu visualisieren ist nicht immer die Beste ^^ , darunter leidet dann manchmal auch die "Kraft". :cool:

@mojaserca: Diese Übung kannst du auch dazu nutzen, sie gar nicht erst an dich heranzulassen. Du kannst diese Übung auch ein bisschen umbauen und auf dich anpassen.
Sei einfach kreativ, das schaffst du schon :)

Viele Grüße,
Chris
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 20
Novize
Novize


Beiträge: 7
Registriert: 7/9/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 8/1/2009 um 23:19  
Dazu sollte ich bemerken, dass ein Schildzauber auch seine Tücken diesbezüglich hat. Immerhin handelt es sich ja um Menschen, die keine Energie bekommen sollen. Hat man nun einen Schild, so blockiert dieser auch alle anderen Energieflüsse zwischen Menschen. Das heißt, es besteht eine gute Chance, niemanden Neues kennenzulernen oder etwas passiv zu empfangen. Daher ist diese Arbeit bei Empathen nicht zu empfehlen.

lk Sele


____________________
Die Göttliche Einheit besteht aus Führung und Fügung.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 21
Kandidat
Kandidat

Nagrath
Beiträge: 41
Registriert: 30/10/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 9/1/2009 um 00:21  

Zitat von Seleukeiam, am 8/1/2009 um 23:19
Dazu sollte ich bemerken, dass ein Schildzauber auch seine Tücken diesbezüglich hat. Immerhin handelt es sich ja um Menschen, die keine Energie bekommen sollen. Hat man nun einen Schild, so blockiert dieser auch alle anderen Energieflüsse zwischen Menschen. Das heißt, es besteht eine gute Chance, niemanden Neues kennenzulernen oder etwas passiv zu empfangen. Daher ist diese Arbeit bei Empathen nicht zu empfehlen.

lk Sele


Naja ein einfaches Schild wird das Problem haben ja...
Mit etwas Übung kann man aber selektieren, was reindarf und was nicht.

Schnelles reagieren auf Energievampyre ist wohl der bessere Weg als ein einfaches Schild.

gruß Nagrath


____________________
Was ist, wenn die Realität nicht das ist, für das Sie gehalten wird?
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 22
« vorheriges  nächstes »        print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on aBoard, XMB and XForum

0,073 Sekunden - 60 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0379 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen