Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 7092
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 59

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Magie & Hexen Forum der www.Magie-Com.de Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren      print
Autor: Betreff: ein Bannungsritual
Magister Templi
Magister Templi

silverdragon
Beiträge: 329
Registriert: 25/4/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 12/3/2010 um 14:47  
Hallo alle miteinander,

vor einiger Zeit divinierte ich ein Bannungsritual aus.
Der Text ist recht kurz, die Wirkung verwundert/verblüfft mich jedoch.
Ich bin mir persönlich nicht sicher, was ich davon halten soll und ich würde mich freuen, wenn ein paar Leute sich an diese Formel rantrauen täten (vor allem Personen die Energien und sowas gut wahrnehmen können). Es ist ein Zeitaufwand von ca. 5 Minuten und ist angelehnt am typischen Bannungsritual.

Mich würde dabei interessieren, was ihr wahrgenommen habt.

Hier die Formel und einige Erläuterungen dazu:

Vtlak perdu tara cresç dov na!
Itlak, Mejok, Fantala!
Evta nok kelçak!

Die drei Wörter in der Mitte sind Namen von Wesenheiten. Welche weiss ich persönlich nicht und meine Wahrnehmung möchte ich noch nicht aufschreiben, weil dass die Personen manipulieren könnte, die diese Übung ausprobieren möchten.

Man stellt sich bei dieser Bannung in die Mitte des Raumes.
Mit dem Finger/Zauberstab zeichnet man dann ein bannendes Pentagramm und spricht dabei die erste Zeile. Hierbei sollte man auch ein wenig mit Obertönen agieren.
Dann schlägt man den Finger/Zauberstab in die Mitte des Pentagrammes und sagt die Namen sowie die letzte Zeile.
Dann zieht man mit den Finger/Zauberstab einen viertel Kreis im Uhrzeigersinn zur nächsten Himmelsrichtung und das ganze wiederholt sich, bis man wieder in der Ausgangsposition angekommen ist.
Dann kurze Gedankenleere und wahrnehmen was sich um einen drumerum ereignet.
Begonnen wird mit dem Ziehen der Pentagramme im Osten.

Noch kurz was zur Aussprache:
Ftlack perdu tara kreschk dov na!
Itlak, Mejock, Fantala!
Efta nock keltschack!



Ich würde mich über Feedback riesig freuen


____________________
okulares infernum
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 12/2/2011 um 14:20  
Also ich hab da mal wieder meine Kritik. Diese "Formel" bringt dir nur etwas wenn du sie auch wirklich verstehst. Sie taugt nichts wenn du irgendwelche formeln vor dich hin flüsterst. Ein spruch ist nur dazu gedacht das er Emotionen weckt und so das Ritual verstärkt.
Antwort 1
Magus
Magus

Aszan
Beiträge: 566
Registriert: 18/3/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 12/2/2011 um 19:06  
skulblaka

ein spruch ist nicht nur da um emotionen zu erwecken, er ist normalerweise eine art magischer übersetzer zwischen dem magier und seinem unterbewussten dem letztendlich meistens wirkenden teil des magiers.
daneben gibt es noch andere übersetzer wie zb orte oder dinge, die als botschaft zu dem unterbewussten dringen sollen.

im grunde geht es dazum botschaften zu senden über die man nicht nachdenkt.

das ist nur ein kleiner ausschnitt wie das im grunde funktioniert, das kann man noch viel weiter treiben.

so ein text kann sehrwohl magisch wirken.

Aszan


____________________
Es ist egal wie die Welt ist wenn man nur selber tief genug ist um eine Welt zu sein.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Ipsissimus
Ipsissimus

LoS
Beiträge: 1057
Registriert: 24/8/2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 14/2/2011 um 01:58  
Außerdem noch anzumerken: Cool klingende Formeln wirken bis zu 30% besser als herkömmliche. :cool:


____________________
Ich bin von der Nachtschicht. Glaubst Du an Geister?

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
Philosophus
Philosophus

Cluricauns
Beiträge: 113
Registriert: 5/2/2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 16/2/2011 um 08:47  
Zitat: * Außerdem noch anzumerken: Cool klingende Formeln wirken bis zu 30% besser als herkömmliche.*

Nuja. Was zum Engel ist ne coole Formel? Legst die erst mal in den Eisschrank und kühlst sie runter auf -18 Grad??? :puzz:


____________________
Wo andere ins *Fettnäpfchen* treten, versenk ich Öltanker und zwar mit vollster Wonne...
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 4
Ipsissimus
Ipsissimus

LoS
Beiträge: 1057
Registriert: 24/8/2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 16/2/2011 um 12:26  

Zitat von Cluricauns, am 16/2/2011 um 08:47
Was zum Engel ist ne coole Formel? Legst die erst mal in den Eisschrank und kühlst sie runter auf -18 Grad??? :puzz:


Keine coole. Eine cool klingende. Phonetik und Imposanz in Fusion - das Ohr isst schließlich mit. :]


____________________
Ich bin von der Nachtschicht. Glaubst Du an Geister?

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 5
Magus
Magus


Beiträge: 465
Registriert: 23/12/2009
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 16/2/2011 um 13:07  

Zitat von LoS, am 16/2/2011 um 12:26

Zitat von Cluricauns, am 16/2/2011 um 08:47
Was zum Engel ist ne coole Formel? Legst die erst mal in den Eisschrank und kühlst sie runter auf -18 Grad??? :puzz:


Keine coole. Eine cool klingende. Phonetik und Imposanz in Fusion - das Ohr isst schließlich mit. :]


meines wissens nach hört das ohr mit :-)

welche bannung man nun bevorzugt hängt doch auch stark davon ab, welcher typ man ist, wie informationen verarbeite (siehe z.b. das vakog-system aus dem nlp) werden, wo ich stehe, ....

irgendwelche komplizierte und mystisch klingende bannungsformeln sind nicht mein ding, was nicht heißt, dass eine (akustisch) cooler spruch (was auch immer das für jeden einzelnen bedeutet) mich nicht auch anspricht.

wenn ich banne, bevorzuge ich die kurze variante (auf allen Ebenen) - ES IST GEBANNT.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 6
Philosophus
Philosophus

Cluricauns
Beiträge: 113
Registriert: 5/2/2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 20/2/2011 um 12:25  
Nu. Dann halt ne *cool-klingende* Formel. Allerdings hilft dir so eine nicht bei nem tauben Dämon. Da musst halt schon die althergebrachte Methode nehmen.


____________________
Wo andere ins *Fettnäpfchen* treten, versenk ich Öltanker und zwar mit vollster Wonne...
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 7
Adeptus Minor
Adeptus Minor


Beiträge: 159
Registriert: 31/10/2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 20/2/2011 um 17:31  
Irgent ein cooler Spruch ist totaler schwachsinn.
Wer dies aber in Henoch tut wird erhört.
Die Schwingung und Ausprache macht ein echtes Ritual aus.
alles andere ist kappes.
Kinder des Lichts
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 8
Practicus
Practicus

BabyDrache
Beiträge: 110
Registriert: 28/12/2009
Status: Offline
smilies/tongue.gif erstellt am: 20/2/2011 um 17:55  

Zitat von lilith Samael, am 20/2/2011 um 17:31

alles andere ist kappes.


Ich finde Kohl aber sehr lecker, wenn gut zubereitet ! :D


____________________
Ich erkenne, also bin ich.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 9
Adeptus Minor
Adeptus Minor


Beiträge: 159
Registriert: 31/10/2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 20/2/2011 um 18:00  
du redest ohne Sinn und Verstand.
nur Plödsinn.
Kinder des Lichts
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 10
Ipsissimus
Ipsissimus

LoS
Beiträge: 1057
Registriert: 24/8/2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 21/2/2011 um 02:43  

Zitat von lilith Samael, am 20/2/2011 um 17:31
Irgent ein cooler Spruch ist totaler schwachsinn.
Wer dies aber in Henoch tut wird erhört.


Das schreit fast schon nach einem DeMotivator-Pic mit der Schrift drunter:
Henochische Sprache
lässt coole Sprüche erhört werden seit 1582



____________________
Ich bin von der Nachtschicht. Glaubst Du an Geister?

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 11
Philosophus
Philosophus

Cluricauns
Beiträge: 113
Registriert: 5/2/2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 2/3/2011 um 09:53  
An LoS: Bekam nen Lachflash wegen deiner liebreizenden Antwort.
An lilith Samael: Was zum Engelhintern ist Henoch? Klär mich armen Drachen mal auf.


____________________
Wo andere ins *Fettnäpfchen* treten, versenk ich Öltanker und zwar mit vollster Wonne...
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 12
Practicus
Practicus

Dran
Beiträge: 97
Registriert: 10/1/2011
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 2/3/2011 um 10:04  
Und schon gelacht ?

Ich frag mich gerade ernsthaft was dann jemand tut der nicht dieselbe Sprache spricht wie du? Passiert dann nix den er weiß ja nicht das er gerade gebannt wird ob nun cool oder hottttttt, ist es dann ehr ein unumstößlicher Prozess in dem du mit deinem Bann alles in Bewegung setzt, auch das was sich gar nicht davon angesprochen fühlt?

Das ist ja so wie wenn ein Shaolin Meister vor jemand mit einer MP herumfuchtelt und alle Welt sich dann wundert warum er dann Tot umfällt nach dem der andere mit der MP abgedrückt hat. Ja Leute wie war das noch mit Ursache und Wirkung oder verwechsle ich das jetzt auch.


Dran :P
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 13
Philosophus
Philosophus

Cluricauns
Beiträge: 113
Registriert: 5/2/2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 2/3/2011 um 10:21  
Ursache und Wirkung sind zuweilen nicht immer so klar als solche zu erkennen. Aber nuja, ich bin halt etwas fossil, was Bannungen angeht. Meist klär ich das in nem netten Gespräch und schick den *Plage-Geist* dann an eine Person meines Vertrauens :redhead: .
Ich hab meine Ruhe und der Geist, dämon oder so hat auch seinen Spaß...


____________________
Wo andere ins *Fettnäpfchen* treten, versenk ich Öltanker und zwar mit vollster Wonne...
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 14
Practicus
Practicus

Dran
Beiträge: 97
Registriert: 10/1/2011
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 2/3/2011 um 14:09  
Ok :thumbup:

Du magst da deine Plage Geister dazu haben, Ich bediene mich da dann mal technischen „Geistern“ in Form von z.b. Holotronicum´s.

Dann zelebriere ich irgendein Mirakulix Druiden Dingens und Schwups aufs Knöpfchen gedrückt und das erzeugte Bild fasziniert jeden der nicht die Funktionsweise eines Holographischen 3D Projektor kennt.

Ich muss dann gar nicht mehr viel dazu machen die Schlümpfe haben dann so was von Respekt und zittern das aus dem nichts etwas entsteht, da wird dann sicherlich ein cleveres Kerlchen dabei sein und sieht seine Stunde kommen und prophezeit dies und das und man beginnt mit Ritualen und irgendwann weis dann keiner mehr warum.

Ja was war da denn noch `Ach ja ich wollte ja .................


Dran :P
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 15
Fussvolk
Fussvolk


Beiträge: 4
Registriert: 23/6/2011
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 20/7/2011 um 18:13  
LoS made my day!


____________________
Chaos beinhaltet die Möglichkeit, dass das "Nichts" existiert. Es bedeutet nicht, dass dem so sein MUSS.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 16
Novize
Novize

eternal_plague
Beiträge: 10
Registriert: 10/5/2011
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 21/7/2011 um 21:43  
Ich habe heirzu eine frage, die gut zum thema passt. ich besitze das buch "schule der hohen magie" von Frater V.D. und lerne/arbeite auch mit dem. Die erste praktische erfahrung macht man mit dem kleinen bannenden pentagrammritual.
Man sollte während der "übung" mit dem kabbalistischen Kreuz gegen eine lichtquelle schauen, sodass man die energie des lichtes stärker wahrnehmen kann. Ich habe gemerkt, dass ich mir am besten alles vorstellen kann, wenn ich die augen geschlossen habe. Sollte man dies nicht tun, um ein gutes ergebniss zu erzielen?
ich kann mir die anrufung der erzengel auch nur schwer vorstellen wenn ich die augen geöffnet habe, war dies bei euch anfänglichs auch so?

eternal_plague


[Editiert am 24/7/2011 um 22:59 von eternal_plague]
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 17
Novize
Novize

Dian
Beiträge: 8
Registriert: 19/6/2011
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 25/7/2011 um 00:38  
Wie es für Dich am besten funktioniert ist es immer am besten. ;)

Gruß,
Diàn.


____________________
Ich bin diese Illusion und
Ich bin nicht diese Illusion. Amen.

(Pete Carroll, "Liber Null")
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 18
« vorheriges  nächstes »        print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on aBoard, XMB and XForum

0,076 Sekunden - 58 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0501 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen