Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 7020
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 31

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Magie & Hexen Forum der www.Magie-Com.de Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren      print
Autor: Betreff: Anomale Zonen in Deutschland
Novize
Novize


Beiträge: 7
Registriert: 9/11/2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 23/11/2010 um 17:29  
Guten Abend,

Unter anomalen Zonen meine ich Orte, deren physische oder energetische Eigenschaften sich von den "normalen durchschnittlichen" unterscheiden. Zum Beispiel überall wirkt das Gesetz der Lichtreflexion (einfallender Winkel ist gleich dem reflektierten), aber an einem Ort gilt es aus irgendeinem Grund nicht. Oder wenn die Zeit an einem bestimmten Ort langsamer vergeht als außerhalb. Oder wenn sich Menschen an einem Ort mit emotionalen Energie gefüllt fühlen; oder umgekehrt.


Welche ähnlichen anomalen Zonen kennen Sie in Deutschland, bzw welche haben Sie erlebt?
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Novize
Novize


Beiträge: 7
Registriert: 9/11/2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 23/11/2010 um 19:43  
Ich kann von eigenen Beobachtungen berichten:

Aura an der Saale. Dort befindet sich eine Kirche, die im 17. Jhd nicht fertiggebaut wurde. Also sozusagen eine Ruine. ausserdem steht sie an einem Hügel, wo man im Mittelalter ungewöhnliche Phenomäne beobachtet hat (laut einer Legende).
Innerhalb dieser "Kirche" fühlt man eine Abgrenzung von der Außenwelt, von der Natur. Dort entsteht ein Gefühl, dass die Zeit sich abbremst. Das habe nicht nur ich gespürt, sondern auch eine Person, die mit mir diese Ruine besuchte.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Neophyt
Neophyt

Inrah
Beiträge: 65
Registriert: 13/11/2010
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 23/11/2010 um 22:33  
ich sage mal so orte die mir gefallen dort spüre ich auch ein schöne presänts weil ich mich dort wohl fühle, auser diesen gefühl habt ihr denn mehr gespürt ? z.b das es stille war oder eure wahrnehmung war besser


____________________
es gibt das gute so wie es auch das böes gibt, den wo jeder mensch hin geht wirft er auch sein schatten!
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Adeptus Minor
Adeptus Minor

dana-fox-1
Beiträge: 162
Registriert: 19/1/2009
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 24/11/2010 um 10:19  
Ist zwar nicht in Deutschland, aber über das Saarland recht schnell zu erreichen - das Schlachtfeld von Verdun. Rund um Verdun stehen Unmengen von Blutbuchen. Im Sonnenlicht erstarren sie in einem blutroten Glanz, ein Rot, leuchtender als alle Blutbuchen, die ich jemals in Deuschland gesehen habe, so als hätten sie das ganze Blut der Gefallenen in sich aufgenommen. Ein Ort wie geschaffen für eine Begegnung mit dem Tod oder der eigenen Sterblichkeit. Das Beinhaus - oben auf dem windigen Hügel, nur das Heulen des Strurms, Gewisper aus allen Ecken, die Stille und deine lautlosen Schritte, die Glassäulen mit den Schädeln und Knochen der gefallenen Soldaten, die immer noch rund um das Schlachtfeld nach oben dringen und von den Bauern auf ihren Äckern ausgegraben werden. Ein würdiger Ort für eine Reise in die Anderswelt, liegt er doch wahrhaft außerhalb der Zeit - doch Vorsicht, dort könntest du auch finden was du nicht suchst.
Grüße
Dana


[Editiert am 24/11/2010 um 10:22 von dana-fox-1]
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 24/11/2010 um 12:39  
Bei der Akademie Mont Cenis in Herne, ist hinter diese eine kleine Parkfläche und ein Naturschutzgebiet. Hinter der Akademie befinden sich Gebeudereste, mehr ein parr Steinstücke und ein kleiner Weg hindurch. Fraglich ist hier schon warum man sie beim bau der Akademie und dem anlegen des Parks nicht entfernt hat. Auf einem der Steine kann man sitzen, relativ mitig. Als ich dort saß bekamm ich ein mulmiges Gefühl und mir wahr auch recht unbehaglich. Wenn man umher blickt fühlt man sich richtig wie an einem Tiefpunkt. Von der Stelle aus blickt man auf den Rundgang der mit einen gleinen Graben abgeteilt ist, von der Stelle. Schon hundert meter entfernt. Dort ist alles normal und freundlich.
Vor ein parr Tagen pendelte ich nochmal dort. Starke drehung nach links (negativ) an mehrern Stellen. Um die Gebäudereste ebenfalls linksdrehent. Nach einer kleinen Überbrückung auf dem Rundweg und auf diesem pendelte es rechtsdrehent (positiv) wie auf dem Rest des Gelendes regulär.
Antwort 4
Practicus
Practicus

Uchiha Itachi
Beiträge: 92
Registriert: 7/8/2009
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 24/11/2010 um 21:01  
Das finde ich richtig interessant mit diesen Blutbuchen. Wo liegt denn nochmal dieses Schlachtfeld von Verdun? Ist es da im Elsass irgendwo?
Es gibt viele solche Orte die geradezu eine menschliche Emotion widerspiegeln. Was diesen Effekt auslöst frage ich mich.
Ich war schon auf vielen Schlachtfeldern und immer war es eine sehr ruhige, fast schon friedliche Atmosphäre. Ähnlich wie bei Friedhöfen (außer bei Nacht :D )


____________________
Die Dunkelheit wirft keinen Schatten, nur das Licht.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 5
Majestät
Magus

Silva
Beiträge: 450
Registriert: 23/10/2004
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 25/11/2010 um 12:26  
wenn ihr auf der suche nach "außergewöhnlichen orten" seid, dann guckt mal hier:
spukvilla.de


[Editiert am 25/11/2010 um 12:29 von Silva]
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 6
Neophyt
Neophyt

Inrah
Beiträge: 65
Registriert: 13/11/2010
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 25/11/2010 um 14:55  
:o Silva danke für den tip mit der seite, werde die mir in ruhe durchlesen ziemlich interessant ! :thumbup:


____________________
es gibt das gute so wie es auch das böes gibt, den wo jeder mensch hin geht wirft er auch sein schatten!
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 7
Practicus
Practicus

Uchiha Itachi
Beiträge: 92
Registriert: 7/8/2009
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 25/11/2010 um 18:22  
Joar hilfreich ist sie allemal ;)
Aber da werden jetzt so wie ich es verstanden habe nur "Spukorte" aufgelistet. Interessant wäre auch mal eine Liste von schönen/kraftvollen Orten mit geschichtlichem Hintergrund.
Aber trotzdem kann ich mit der Seite mal ein paar Urlaubsziele planen :)
Vielen dank!


____________________
Die Dunkelheit wirft keinen Schatten, nur das Licht.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 8
Novize
Novize


Beiträge: 7
Registriert: 9/11/2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 26/11/2010 um 15:35  
Noch eine Anomalie habe ich in dem Bamberger Dom gespürt. In dem Raum unter dem Altar, wo ein Brunnen steht (oder etwas, das so aussieht). Dort spürte ich eine ziemlich intensiv ausstrahlende Energiequelle (Jang-Typ).

Es ist kein Wunder, weil im Mittelalter an solchen ausstrahlenden Orten normalerweise Tempel gebaut wurden. (zunächst heidnische Tempel, die Christen später in Kirchen umgebaut haben)
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 9
« vorheriges  nächstes »        print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on aBoard, XMB and XForum

0,032 Sekunden - 38 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0227 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen