Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 7094
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 59

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Magie & Hexen Forum der www.Magie-Com.de Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren      print
Autor: Betreff: Wo fang ich an ?
Novize
Novize

Jean
Beiträge: 13
Registriert: 15/11/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
smilies/mad3.gif erstellt am: 15/11/2005 um 17:12  
Hallo

Ich bin so zu sagen eine absolute "anfängerin" hier und fühl mich momentan doch schon bischen verloren, vorallem da ich hier niemanden habe mit dem ich sprechen kann. Ich habe mich zwar schon etwas eingelesen aber ich wäre tzotzdem froh irgengeine art von orrientierung zu haben!! Wo finde ich zum beispiel wirklich nützliche Bücher und vor allem wie erkenn ich sie ?? Ich wäre ehrlich sehr dankbar für ein paar wertvolle tipps. Danke Jeane
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Queen of England
Magister Templi

Sinmara
Beiträge: 393
Registriert: 16/10/2004
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 15/11/2005 um 21:33  
ich wuerd mal sagen, Buecher mit vielen vielen Bildern und wenig Text sind schon mal nicht so gut *G* was hast du denn bis jetzt gelesen?
welche Richtung willst du gehen, oder willst du einfach mal von allem etwas lesen?

anfangen wuerd ich mit Visualisieren lernen, Energien spueren lernen, Erden lernen, Konzentrieren lernen etc


____________________
Island of Zombie Women
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Adeptus Major
Adeptus Major

Hitzi
Beiträge: 208
Registriert: 18/6/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 16/11/2005 um 01:02  
Ich kann dir nur das gleiche Buch empfehlen wei jeden anderen auch, "der Weg zum wahren Adepten" von Franz Bardon. Das wird aber eher nicht das richtige sein wenn du in Richtung Hexentum gehen willst.
Ansonsten suche einmal im Internet nach Übungsanleitungen und mach was dir zusagt. Da findet man allerhand, zumindest war das so als ich vor einem Jahr angefangen habe mich damit zu beschäftigen.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 16/11/2005 um 07:24  
Hallo Jean,

ganz neu auf dem Gebiet Magie? Wie bist Du denn zur Magie gekommen? Was hat Dich am meisten fasziniert? Wenn Du das erzählt, können wir Dir vielleicht besser helfen, denn dann hat man schon mal eine ungefähre Richtung Deiner Interessen...

Keine Panik! Soooo schnell verläuft man sich hier schon nicht...

Liebe Grüße

Dela
Antwort 3
Novize
Novize

Jean
Beiträge: 13
Registriert: 15/11/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 16/11/2005 um 08:15  
Hallo und danke für eure Tipps

Ich steh ehrlich gestagt noch ganz am anfang !Ich war schon immer ziemlich neugierig und hab mich schon immer für vieles interessiert drauf gestosen bin ich eigentlich durch " Zufall" Ich lese gerade ein buch mit dem Titel "Das große buch der weißen Magie" ! Aber es wird alles nur kurz beschrieben ! Momit sollte man als anfänger den am besten anfangen ?


____________________
Js
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 4
Queen of England
Magister Templi

Sinmara
Beiträge: 393
Registriert: 16/10/2004
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 16/11/2005 um 08:40  

Zitat:

anfangen wuerd ich mit Visualisieren lernen, Energien spueren lernen, Erden lernen, Konzentrieren lernen etc


hab ich doch schon geschrieben ;)


____________________
Island of Zombie Women
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 5
Gast

Gast
smilies/cool.gif erstellt am: 16/11/2005 um 09:06  
hallo.

um es mal zusammenzufassen: visualisieren, erden, energienspüren.....stichwort yoga.

ein leicht zu verstehendes werk, daß dich für zumindest 1/2 jahr beschäftigen sollte und wirklich sehr zu empfehlen ist (schaue selbst gelegentlich noch mal hinein ;) ) ist "ABRAHADABRA" von rodney orpheus. kostenlos herunterzuladen bei oto.de .

ich könnte es dir aber auch mailen.

viel erfolg

V.
Antwort 6
Administrator
Ipsissimus

Hephaestos
Beiträge: 2907
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 17/11/2005 um 07:19  
??? *LOL* ich würde auch mit erden, visualisieren, energien spüren anfangen :)


____________________
any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from science

∵ indagator ∴ insolitus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 7
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 17/11/2005 um 07:34  
Sorry Leuts,

meint Ihr wirklich mit so ein paar Wörtern kann ein absoluter Neuling was anfangen?

Ich denke, Jean braucht praktische Anleitungen...

@Jean: Vielleicht solltest Du Dir erstmal etwas in Sachen Meditation aneignen. Dazu gibt es verschiedene Bücher. (Hast Du vielleicht ne Leihbücherei auf die Du zugreifen kannst?) Vielleicht guckst Du Dir auch verschiedene Arten der Meditation an und findest dadurch Deinen eigenen Weg. Auch in der alten Com gibts dazu ein paar nette Sachen. Da kannst Du auch mal nachlesen. Oder Du kannst mir auch gerne ne PM schreiben, dann versuch ich Dir da noch ein bisschen was zu erklären. Leider spinnt meine Tastatur, wenn ich hier in der Com poste und es ist sehr mühselig hier was zu schreiben, weil immer nur die Hälfte der Buchstaben auch geschrieben wird...

Liebe Grüße

Dela
Antwort 8
Administrator
Ipsissimus

Hephaestos
Beiträge: 2907
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 18/11/2005 um 08:04  
ok - also ernsthaft. ich hab das eigentlich nur drunter geschrieben, weil Sin und Vama so schön nebeneinander hergeredet haben :)

Vielleicht sollten wir (ihr? die mods?) mal anleiern, das diese grundübungen irgendwo diskutiert und resultate irgendwo abgelegt werden, so das man "newbies" gleich auf die passenden topics oder texte hinweisen kann?


____________________
any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from science

∵ indagator ∴ insolitus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 9
Queen of England
Magister Templi

Sinmara
Beiträge: 393
Registriert: 16/10/2004
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 18/11/2005 um 08:44  
das waere eine idee, wenn mich nicht alles taeuscht gibts aber eh schon posts zu dem thema *such* *kram*

grummel, ich find nichts - dabei war ich mir sicher da gabs gute Posts zu dem Thema.

[Editiert am 18/11/2005 von Sinmara]


____________________
Island of Zombie Women
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 10
Majestät
Magus

Silva
Beiträge: 450
Registriert: 23/10/2004
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 18/11/2005 um 23:43  
das würde ich für eine gute idee halten.
es wäre sehr hilfreich und wir würden uns sehr freuen, wenn wir vielleicht ein paar user breitschlagen könnten, mit uns zusammen eine art "einführung" auszuarbeiten..*zwinker zu daughter, vama, hepha & co ;)


____________________
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 11
Administrator
Ipsissimus

Hephaestos
Beiträge: 2907
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 19/11/2005 um 07:39  
ja klar, warum auch nicht - solange da jetzt kein buch draus wird :)


____________________
any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from science

∵ indagator ∴ insolitus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 12
Gast

Gast
smilies/cool.gif erstellt am: 19/11/2005 um 09:29  
sicher, da bin ich dabei.....bin ich dann auch ein besserwisserischer pseudomagier? :cul:

im übrigen habe ich unsere gute jean mit allem notwendigen versorgt, um mindestens 1/2 jahr beschäftigt zu sein. inclusive "beratungsoption". ;)

ich freue mich auf unsere zusammenarbeit, heph!

93

V.
Antwort 13
Administrator
Ipsissimus

Hephaestos
Beiträge: 2907
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 19/11/2005 um 12:10  
ja, vama, das bist du dann, tut mir leid - wenn ein buch draus wird nennen wird dann "magie für dummies", drehen es dem weltbild- verlag an und machen ein heidengeld damit. aber erst nachdem alle weisheiten durch den weichspüler der zensur so richtig kuschelig geworten sind, fremdworte nur noch alle 10 seiten auftauchen und wir an konformität soweit zugelegt haben, das das ganze auch eine erzkatholische oma lesen kann.

ich werd auch dran arbeiten, wenig worte pro satz und nur ganz selten einen nebensatz zu machen. verdammt. klappt nicht.


____________________
any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from science

∵ indagator ∴ insolitus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 14
Majestät
Magus

Silva
Beiträge: 450
Registriert: 23/10/2004
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 19/11/2005 um 21:53  
ich werd euch vermarkten!
t-shirts, bettwäsche, poster...

danke, daß ihr dabei seid. ich helfe auch gerne. wie soll die orga aussehen? werden wir ein liste erstellen und die einzelnen themen nach und nach abarbeiten? die liste kann auch hier als topic erscheinen, so daß sich jeder daran beteiligen kann und infos gesammelt werden.


____________________
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 15
Administrator
Ipsissimus

Hephaestos
Beiträge: 2907
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 20/11/2005 um 15:30  
orga? wir wollen doch nicht gleich übertreiben - fangen wir doch einfach mit "erden" an :)

ich hab einen entwurf zum erden in die grundlagen - ecke geschrieben....
alle kommentare willkommen (wahrscheinlich fehlt die hälfte)

[Editiert am 20/11/2005 von Hephaestos]


____________________
any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from science

∵ indagator ∴ insolitus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 16
Majestät
Magus

Silva
Beiträge: 450
Registriert: 23/10/2004
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 20/11/2005 um 21:41  
ich bin sehr begeistert.

ich werde mit sid reden, daß das ins grimoire übernommen wird.


____________________
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 17
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 21/11/2005 um 07:11  
Hallo Leute,

klar, helfe ich da auch gerne mit, aber ich hab momentan eigentlich kaum Zeit mal richtig durchzuatmen... Und dann spinnt mein PC immer wieder und ich finde diesen blöden Fehler nicht... :crash: Kann also etwas dauern, ok?

Viele Grüße

Dela
Antwort 18
Majestät
Magus

Silva
Beiträge: 450
Registriert: 23/10/2004
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 21/11/2005 um 08:41  
arme dela :( wenn da jemand mitfühlen kann, dann ich :crash: . aber schön, daß du mithilfst.

wir können auch gerne einen chat ankündigen. wenn ihr mir sagt, wann ihr zeit habt?!

dank euch.


____________________
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 19
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 21/11/2005 um 15:28  
Ja, Danke Silva für Dein Mitgefühl...

Diese Sch...kiste, die sich PC nennt hat in der letzten Zeit immer wieder neue "Zipperlein"... Aber wir Menschen sind es ja selber Schuld - wir haben die Dinger entwickelt und uns mittlerweile recht abhängig von ihnen gemacht, gell?

Naja, ich werde trotzdem versuchen, auch die Grundlagen mit zu verfassen... Eben hab ich schon mal was zu Trance reingestellt. Darf ich auch Anweisungen aus Büchern hier reinstellen, wenn ich angeb, aus welchem Buch ich das habe???
Und wie sieht es mit Auszügen aus ebooks aus?

Ich hab auch so ein paar Artikel aus einer Heftsammelreihe, die es in den Neunzigern gab: Rätselhafte Phänomene... Die wollte ich sowieso mal alle digitalisieren. Darf/Soll ich die Artikel dann auch hier reinstellen, so zum Lesen und evtl. diskutieren? Das wäre dann zwar reiner Text, aber die Texte sind von interessant bis total lächerlich - alles dabei, also zumindest meiner Meinung nach, aber seine Meinung darf sich ja jeder selber bilden...
Das wäre eben nur so ein Vorschlag von mir.

Äh, mit chatten is bei mir nicht viel drin... Dafür ist das Modem zu lahm, als daß es wirklich Spaß machen würde, aber man kann seine Fragen doch auch übers Forum oder PM stellen - wenn ich helfen kann, tue ich das in der Regel auch...

Liebe Grüße

Dela
Antwort 20
Administrator
Ipsissimus

Hephaestos
Beiträge: 2907
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 22/11/2005 um 07:44  
wenn die angabe, woher du das hast, dabei ist, nehme ich an, man darf auch auszüge aus büchern veröffentlichen. mit ebooks gibt es immer wieder probleme, weshalb ich das zitieren daraus lasse - und schreibe es in eigenen worten.


____________________
any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from science

∵ indagator ∴ insolitus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 21
« vorheriges  nächstes »        print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on aBoard, XMB and XForum

0,081 Sekunden - 53 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0357 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen