Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 7047
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 55

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Magie & Hexen Forum der www.Magie-Com.de Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren      print
Autor: Betreff: Hellsehen wer kann es ???
Practicus
Practicus

Kyrok
Beiträge: 106
Registriert: 4/5/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 6/2/2011 um 22:18  
Hallo Kollegen,

kann einer von euch Hellsehen oder ist das alles eine Erfindung von Leuten die Geld brauchen?

Wenn es diese Fähigkeit wirklich gibt möchte ich Sie gerne lernen.
Wie habt ihr es geschafft die Fähigkeit zu lernen? bzw. mit welchen Büchern?


____________________
Der Weg mag steinig und schwer zu bewältigen sein, doch der NightWarrior gibt niemals auf :)
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 7/2/2011 um 14:27  
Was verstehst du Unter Hellsehn?
Antwort 1
Kandidat
Kandidat

Cahira
Beiträge: 38
Registriert: 7/2/2011
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 8/2/2011 um 22:11  
hi :)

also ich denke nicht, dass man es aktiv lernen kann, was ich mir eher vorstellen kann ist, dass diese Fähigkeit vererbt wird, evtl auch in jedem schlummert, und bei manchen Menschen leichter zutage tritt.
Ein mir bekannts Beispiel sehe ich dazu in meiner Mutter die teilweise extrem exakte Träume vorweisen kann, die sich recht zeitnah dann verwirklichen.

Was meine eigenen Träume betrifft sind es seltener Hinweise auf das, was passieren wird.
Öfters passiert es eher entgegen gerichtet zurück in der Zeit.
Träume allgemein finde ich eine überaus interessante Angelegenheit und kann nur jedem empfehlen sich über seine Schlaf-/ Traumphasen bewusst zu werden und den Wecker z.B. so zu stellen dass man direkt nach der Traumphase aufwacht um sich an die Träume erinnern zu können. :)

Meine Liebe zur großen Göttin Artemis stammt auch von einem Traum, in dem ich ihren Tempel aufgesucht habe und der Traum nach dem aufwachen sich mehr als real angefühlt hat.

aber egal, es ging um die Zukunft..
ich weis nicht ob mir jemand die Karten legen kann und kenne mich persönlich auch zu wenig mit Tarot aus.
An die kristallkugel kann ich nicht wirklich glauben, wobei ich sagen muss, dass ich eh ziemlich kritisch bin und eher dem vertraue, was ich selber erlebe/erfahre. Bezüglich meiner eigenen Erfahrungen aber über sehr viel Offenheit verfüge und eine gewisse kindliche Naivität bewahrt habe.

Ich hoffe, ich konnte dir ansatzweise weiterhelfen dich weiter zu entfalten :)

viel Spaß bei deinen Träumen!! Cahira


____________________
2+2=5
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Philosophus
Philosophus

voice
Beiträge: 117
Registriert: 6/11/2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 9/2/2011 um 09:32  
Hallo Kyrok

Ich möchte es forsichtig versuchen zu erklären wie es sein kann und was man darunter verstehen mag.

Ich denke wenn jedes wesen seine eigen "zeit" mit sich trägt und seine eigen "zukunft" in jeder sekunde seines seins mitgestaltet und dann in der gemeinschafft zu dem sichtbaren wird was man dann als gerade reales leben erkennt, ist es möglich für einige MEnschen die auf einen anderen zugehen und ihn erforschen im Geist Hell zu sehen.

Ich denke was diese Person sieht sind mögliche abläufe die wie filme angeregt durch gedanken und vorstellungen in einem selbst ablaufen, jede sekunde kann man durch seine gedanken welten erschaffen die dann wieder vergehen oder in einer richtung gestalt annehmen und einen berteffen können, man kann nur wegen gehen die es gibt auch wenn sie noch so schlimm sein mögen ,aber er muss imemr erst ein konstrukt vorhnden sein um es zu begehen. Jeder allso erstellt sein konstrukt mit und so kann es möglich sein das es personen gibt die teile von begebenheiten oder einer möglichen zukunft sehen könnten, ich denke auch das es möglich sein kann das eine person durch das was sie bei einer anderen sieht ihn damit unbewusst beeinflusst denn der gedanke war ja schon da und bekommt nun durch die bestätigung form.

So denke ich allso auch das wenn jemand z.b. in irgend einer gedanken hellsicht sieht das grosse grünne Bazen voom Himmel fallen, dieser gedanke bei vielen anderen auch schon im sinn war und unabhänig was der sichtige gesehen hat in seinem bewustsein existiert. Je mehr Personen allso von diesem gedanken der durch die worte von dem hellseher form bekommt "beeinflusst" werden je stärker ist die möglichkeit das es dann doch grüne Bazen vom Himmel kommt.

aber eine 100% zusage denke ich nicht das irgend ein Hellsichtiger machen kann denn alles ist ja zu jeder zeit in jeder richtung in bewegung und jeder gedanke jedes wircken und jedes tun verursacht veränderungen zu dem was man gerade in diesem moment von dem hellseher oder jemand der sagt in die zukunft sehen zu können ausgeht, in dem moment wo dir etwas gesagt wird hat es sich bereits verändert zu einer anderen version zu der in der du etwas noch nicht gewust hast und darauf anders reagiert oder gehandelt hättest, wenn man das nun auf den gesamten fluss der Menschen legt ist das ein riesiges meer das sich genau jetzt wieder verändert.

Ich denke aber auch das es Personen gibt die nicht eigenständig handeln oder leben, sie unterziehen sich prozesen oder zwängen die vonausen oder anderen gründen gesteuert werden, das individuelle ist "eingesperrt" und bekommt keinen eigene raum, man ist nicht selbst sondern ein imitat von irgend etwas, dann kann man sher wohl genauere angaben machen was wo zu wem passiert weil sie sich so in eine richtung einsperren lassen das sie selbst einen grossen teil verantwortlich sind das genau dieser ausschnitt der gesehen wurde auch genau diese form bekommt.


____________________
...::: Ich bin weniger als Du, aber mehr als du denkst :::...
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
« vorheriges  nächstes »        print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on aBoard, XMB and XForum

0,034 Sekunden - 26 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0248 Sekunden, mit 8 Datenbank-Abfragen