Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 7092
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 58

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Magie & Hexen Forum der www.Magie-Com.de Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren      print
Autor: Betreff: Schlafentzug durch Magie?
Neophyt
Neophyt


Beiträge: 69
Registriert: 19/3/2011
Status: Offline
Geschlecht: männlich
smilies/achtung.gif erstellt am: 23/3/2011 um 07:28  
Die Headline kann man vielleicht falsch interpretieren, aber ich kläre es mal auf.

Ich bin ja noch in der frühen Lernphase des Magiers, habe als ich müde wurde
mir gedacht dass ich noch ein wenig übe (Trance, Meditation) ich war allerdings
schon sehr müde. Nach meiner Übung wollte ich eigentlich schlafen gehen,
aber ich konnte die ganze Nacht nicht schlafen, habe mich hin und hergewelzt
und kein Schlaf gefunden. Ist es also so, dass wenn man Magie ausübt wenn
man sehr müde ist, dies für einen Schlafentzug bedeuten kann?
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Magus
Magus

Spinnenbein
Beiträge: 400
Registriert: 19/3/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 23/3/2011 um 08:41  
Das ist mehr allgemein eine Gesundheitsfrage und eine Frage der inneren Ausgewogenheit. Den einen machts müde, den anderen putzmunter, und einem dritten fällt nichts dergleichen auf. Das ist bei jeder Form der Energiearbeit so. Sofern nicht echte Krankheiten zugrunde liegen, da müßte man vernünftigerweise schon die Hintergründe genau klären, ist es einfach so.

Man sollte sich selbst einfach nur kennen und wissen, wie man worauf reagiert, um sich darauf einstellen zu können. Z. B. ganz unmagisch, ich kann nach Sport, sogar nur einem ausgedehnten Spaziergang am Abend absolut nicht einschlafen. Also mache ich sowas halt nie abends. (Würde ich Nachtschicht arbeiten würde ich stattdessen zur Arbeit joggen, wäre dann perfekt).
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 23/3/2011 um 14:45  
Hallo liebe Mitglieder.

Die Leute die sich für Telekinese, Elementkinese oder Astralreisen (Anleitung) intressieren bitte ich euch mal:
www.7-gates.de
anzuschauen!
Hier das Forum:
www.forum.7-gates.de

Es lohnt sich mir hat es die Augen geöffnet.

Lichtgruss
Antwort 2
Magus
Magus


Beiträge: 465
Registriert: 23/12/2009
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 23/3/2011 um 15:58  

Zitat von otzelord, am 23/3/2011 um 14:45
Hallo liebe Mitglieder.

Die Leute die sich für Telekinese, Elementkinese oder Astralreisen (Anleitung) intressieren bitte ich euch mal:
www.7-gates.de
anzuschauen!
Hier das Forum:
www.forum.7-gates.de

Es lohnt sich mir hat es die Augen geöffnet.

Lichtgruss


ötzi,

dieser beitrag gehört augenscheinlich nicht zum thema, aber schön, das es dir die augen geöffnet hat. nur >>> EIN<<< hinweis hätte gereicht. wenn ichs persönlich nehmen würde, würde ich mich durch die vielen identischen postings von dir echt belästigt fühlen.


[Editiert am 23/3/2011 um 16:02 von Alles und Nichts]
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 23/3/2011 um 16:22  
Hallo liebe Mitglieder.

Die Leute die sich für Telekinese, Elementkinese oder Astralreisen (Anleitung) intressieren bitte ich euch mal:
www.7-gates.de
anzuschauen!
Hier das Forum:
www.forum.7-gates.de

Es lohnt sich mir hat es die Augen geöffnet.

Lichtgruss
Antwort 4
Practicus
Practicus

BabyDrache
Beiträge: 110
Registriert: 28/12/2009
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 23/3/2011 um 18:08  

Zitat von Alles und Nichts, am 23/3/2011 um 15:58
[>>> EIN<<< hinweis hätte gereicht.



Ganz Genau !


____________________
Ich erkenne, also bin ich.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 5
Neophyt
Neophyt


Beiträge: 69
Registriert: 19/3/2011
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 23/3/2011 um 20:43  
Also Danke für eure Antworten....

Außer - dem Ötzi!
Also Ötzi, da du augenscheinlich das ganze Forum hier vollspamst,
wäre ich für eine Löschung deines Accounts, du gehst echt auf die
Nerven. Also bitte produziere mal nicht so viel Werbemüll, Danke.
Du kannst ja mal eine vernünftige Antwort preisgeben und deine
Werbung in deine Signatur einfügen, das belastet dann die
anderen nicht so sehr. Mit freundlichen Grüßen.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 6
Magus
Magus


Beiträge: 465
Registriert: 23/12/2009
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 24/3/2011 um 09:33  
hallo myself,

ich kann spinnenbein nur zustimmen. du musst einfach selbst wissen, wie dein körper und dein geist auf magie vor demschlafengehen reagiert.
wenn man mit der methode schlafentzug arbeitet, um magische arbeiten zu unterstützen (man kann es sozusagen auch anders rum machen), würde ich zumindest zwei phasen unterscheiden.

phase 1: siehe spinnenbein
phase 2: gefährliche psychische effekte, von den halluzinationen die harmlosesten sind und nach ungefähr 2 tagen anfangen, aber so genau habe ich die zeitschiene nicht mehr im gedächtnis.


[Editiert am 24/3/2011 um 09:37 von Alles und Nichts]
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 7
Practicus
Practicus


Beiträge: 91
Registriert: 1/10/2010
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 24/3/2011 um 14:25  
Schlafentzug ist Askese und Askese ist immer unmagisch (rechter Weg).
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 8
Administrator
Ipsissimus

Hephaestos
Beiträge: 2907
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 25/3/2011 um 10:36  

Zitat:
Askese ist immer unmagisch


findest du? oder wer?


____________________
any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from science

∵ indagator ∴ insolitus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 9
Kandidat
Kandidat

Cahira
Beiträge: 38
Registriert: 7/2/2011
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 25/3/2011 um 16:29  
Namastè,

@ Britney: Askese ist immer unmagisch?

Tät ich gerne mal ne Begründung für lesen für den Spruch, bzw wie kommst du da drauf..?
Edit:

um beim Topic zu bleiben:
Geht mir auch oft so, dass ich nach ner Meditation zB eher wacher bin als zuvor, kommt aber drauf an.
Esse aber nach magischem Wirken auch gern etwas zB und chille dann dabei aufm Sofa rum bis ich müde werd oder meine zu Bett gehen zu müssen.
Manchmal mach ich denne auch noch einfache Entspannungsübungen, die auch an sich regelmäßig dann um mich nachm längeren verharren im Lotus-Sitz wieder etwas zu entspannen.
Wie oben scho gesagt, ich denke da hatt jeder so seine Eigenheiten bzgl der Nachbereitung von Meditation u/o magischem Wirken.

Hab auch scho gehört, dass es förderlich sein soll mit Druck auf der Blase bestimmte Chakren zu aktivieren und halt nicht vorher pieseln zu gehen..oder ob und wieviel man voher isst fällt mir zu dem Thema auch noch ein..
uiuiui...werd mir nochmal mehr Zeit nehmen müssen für das Thema hier fällt mir auf und mal wieder nur meine Gedanken am runtrschreiben bin wie sie gerad fließen :redhead:

Liebe... & erblühe Cahire :calim:


[Editiert am 25/3/2011 um 16:38 von Cahira]



____________________
2+2=5
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 10
« vorheriges  nächstes »        print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on aBoard, XMB and XForum

0,063 Sekunden - 43 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0384 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen