Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 7088
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 68

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Magie & Hexen Forum der www.Magie-Com.de Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren « 1  2 »     print
Autor: Betreff: Gibt es etwas wie Magie überhaupt?
Novize
Novize


Beiträge: 7
Registriert: 21/5/2013
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 21/5/2013 um 15:31  
Ich bin nicht gekommen, um Kotzbrocken zu spielen, sondern um zu wissen, ob es das überhaupt gibt. Klar, kann mir jeder erzählen, ich muss selbst die Erfahrung machen, aber wenn man's so nimmt, kann es auch nur Einbildung oder vorgegauckelt sein. Wie also soll ich das verstehen? Ich habe schon jede Menge Leute getroffen, die von sich behauptet haben, Telekinese/Magie/usw. zu können, aber am Ende gab es keine signifikanten Resultate. Wie soll ich das verstehen? Dann kommen welche mit Ausreden wie: "Wenn andere zusehen, funktionieren die Fähigkeiten nicht mehr." <-> Was ein Widerspruch in sich selbst ist, denn viele Magierforen behaupten auch, dass man anderen die Fähigkeiten vorführen kann. Also langsam meine ich, dass das hier mir nach Dummschwätzerei aussieht. Aber die Vorstellbarkeit, dass alle hier sich gegenseitig verarschen und belügen ist für mich schlicht unmöglich, weshalb da doch was dran sein muss. Seit ihr eine satirische Webseite? Denn diese Leute hier:
-Entfernt-‎ spielen ihre Rolle ziemlich gut.

MfG,
DerMensch.


[Editiert am 23/5/2013 um 16:10 von DerMensch]
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Administrator
Ipsissimus

20-1-30-40
Beiträge: 1063
Registriert: 6/12/2011
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 21/5/2013 um 15:33  
Bitte definiere einmal was Du unter dem Begriff Magie verstehst.

Ansonsten reden wir hier alle von was anderem.


____________________
4 - 9 - 2
3 - 5 - 7
8 - 1 - 6
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Novize
Novize


Beiträge: 7
Registriert: 21/5/2013
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 21/5/2013 um 15:37  

Zitat von 20-1-30-40, am 21/5/2013 um 15:33
Bitte definiere einmal was Du unter dem Begriff Magie verstehst.

Ansonsten reden wir hier alle von was anderem.


Unter dem Begriff: "Magie" verstehe ich eben das, was ihr hier meint. Rituale, Beschwörungen, "bewusst" die Umgebung mit Gedankenkraft verändern, usw.

Ich denke schon, dass es offensichtlich ist, was ich hier meine.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Administrator
Ipsissimus

20-1-30-40
Beiträge: 1063
Registriert: 6/12/2011
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 21/5/2013 um 15:41  
Ist es eben nicht.

Natürlich funktionieren Rituale etc. auf einer psychologischen Ebene. Auch Invokationen usw. vieles von dem was der Golden Dawn unter dem Begriff Magie betrieben hat wird heute in der Psychotherapie gemacht.

Aber DAS meinst Du jetzt sicher doch nicht, oder?


____________________
4 - 9 - 2
3 - 5 - 7
8 - 1 - 6
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
Administrator
Ipsissimus

Serafia_Serafin
Beiträge: 804
Registriert: 4/12/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 21/5/2013 um 15:47  
@ Mensch

Ich denke, so etwas wie Telekinese gibt es nicht. Telepathie habe ich schon öfter erlebt; kann aber auch gerne auf die Emapthie abgeschoben werden.

Magie: Gibt es; aber bisher nicht wissenschaftlich beweisbar. Ergebnisse ließen sich immer zerreden und banalisieren. Wenn das einem jedoch wenig ausmacht, und man mit dem, was dabei herauskommt, zufrieden ist, kann man damit weiterleben und weitermachen.

Ergo: Zählt nicht, was du anderen zeigen, sondern vielmehr was du für dich erreichen kannst.

Für mich war das bisher reichlich und fast ausreichend. Nur der Lottogewinn lässt noch auf sich warten ;)


____________________
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 4
Novize
Novize


Beiträge: 7
Registriert: 21/5/2013
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 21/5/2013 um 15:49  

Zitat von 20-1-30-40, am 21/5/2013 um 15:41
Ist es eben nicht.

Natürlich funktionieren Rituale etc. auf einer psychologischen Ebene. Auch Invokationen usw. vieles von dem was der Golden Dawn unter dem Begriff Magie betrieben hat wird heute in der Psychotherapie gemacht.

Aber DAS meinst Du jetzt sicher doch nicht, oder?


Ich meine hier:
Auswirkungen auf unsere makroskopische Welt. Bspw. Leute, die Gegenstände mit Gedankenkraft bewegen oder Menschen, die von sich behaupten, sie können Wünsche wahr werden lassen, usw.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 5
Administrator
Ipsissimus

Serafia_Serafin
Beiträge: 804
Registriert: 4/12/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 21/5/2013 um 15:52  
Dann fragst Du aus meiner Sicht nach den Special-Effects und nicht nach der Magie. Und da selbst Hollywood auf billige Tricks zurückgreifen muss, nehme ich an, deine Frage beantwortet sich von selbst.

Menschen, die Wünsche erfüllen gibt es übrigens immer wieder.


____________________
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 6
Ipsissimus
Ipsissimus

LoS
Beiträge: 1057
Registriert: 24/8/2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 21/5/2013 um 15:55  

Zitat von DerMensch, am 21/5/2013 um 15:31
Ich bin nicht gekommen, um Kotzbrocken zu spielen, sondern um zu wissen, ob es das überhaupt gibt.


Also in Anbetracht der Fragestellung gibt es das in Deinem Universum/Deiner Weltanschauung (noch) nicht.


Zitat von DerMensch, am 21/5/2013 um 15:31
Klar, kann mir jeder erzählen, ich muss selbst die Erfahrung machen, aber wenn man's so nimmt, kann es auch nur Einbildung oder vorgegauckelt sein. Wie also soll ich das verstehen?


Stell Dir mal vor, Du hättest nie was von Malerei gehört und würdest einen Künstler dieser Richtung fragen wie es sich anfühlt zu malen. Was würde er wohl antworten?

Sicher kannst Du jetzt sagen: Ja, aber ich sehe das Resultat, die Bilder die er gemalt hat - aber ist es das selbe? Und wenn Du ein Resultat nicht seiner Hand und dem Pinsel zuschreibst, sondern einem "Druck als Gemälde", weil Du den Prozess mangels eigener Erfahrung nicht nachvollziehen kannst, würde es ein Resultat anders machen?

Das Problem bei Deiner Fragestellung ist die Perspektive, schätze ich. Natürlich kann alles mögliche vorgegaukelt sein, so einfach wie uns die Lebensmittelindustrie oft vorgaukelt in Erdbeerjoghurt seien Erdbeeren drin. Und da wären wir bei der Frage obs stimmt und wem es wie wichtig ist. Das sind Fragen, die kann Dir keiner für Dich beantworten, aber die meisten können es für sich. Und ums Selbst gehts bei der Magie im Großen und Ganzen, zumindest in den Fällen, wo es über Mystizismus oder Zweckmagie hinausgeht.


Zitat von DerMensch, am 21/5/2013 um 15:31
Ich habe schon jede Menge Leute getroffen, die von sich behauptet haben, Telekinese/Magie/usw. zu können, aber am Ende gab es keine signifikanten Resultate. Wie soll ich das verstehen?


Schmeiß bitte nicht allerhand Krimskrams in einen Topf. Telekinese ist eins, Magie etwas anderes. Man schreibt ja auch nicht in einen Lebenslauf "Kenntnisse in PowerPoint/IT/usw. vorhanden" - darunter kann sich keiner was vorstellen, weil es von eCommerce bis IT-Sicherheit alles betreffen könnte oder eben auch nur Powerpoint und Vorsichhincomputern.


Zitat von DerMensch, am 21/5/2013 um 15:31
Dann kommen welche mit Ausreden wie: "Wenn andere zusehen, funktionieren die Fähigkeiten nicht mehr." <-> Was ein Widerspruch in sich selbst ist, denn viele Magierforen behaupten auch, dass man anderen die Fähigkeiten vorführen kann.


Für den Einstieg würde ich Dir empfehlen darüber so zu denken: Mit der Anwendung von Magie tust Du nichts unmögliches, Du verwahrscheinlichst das Machbare. Ich denke das ist für ein erstes Grundantasten eine bessere Herangehensweise. Das ganze Zeug ist in den meisten Fällen wo es wirklich gut funktioniert so subtil, daß es vom "normalen Fluss der Dinge ohne magische Einflussnahme" kaum zu unterscheiden ist. So ähnlich wie eine Lüge die Perfekt aufgebaut ist von der Wahrheit nicht zu unterscheiden ist.


Zitat von DerMensch, am 21/5/2013 um 15:31
Also langsam meine ich, dass das hier mir nach Dummschwätzerei aussieht.


Dann gibt es für Dich wohl nur einen Weg es für Dich herauszufinden - probier es aus und Du wirst sehen ob was dran ist oder nicht. Wir können stundenlang über den theoretischen Geschmack von garnelenartigen Kreaturen auf anderen Planeten spekulieren, wenn wir nicht hinfliegen und kosten, wird das nirgendwohin führen.


Zitat von DerMensch, am 21/5/2013 um 15:31
Aber die Vorstellbarkeit, dass alle hier sich gegenseitig verarschen und belügen ist für mich schlicht unmöglich, weshalb da doch was dran sein muss.


Naja, schau Dir die Welt doch mal an, da belügen und verarschen sich doch auch alle gegenseitig, von der Politik, über die Wirtschaft, bis in die Familienstruktur - warum wäre das abwegig? Ich glaube diese Haltung ist ein wenig naiv und Dein Menschenbild zu positiv, da solltest Du Dich ein bißchen näher mit den Illusionen denen der menschliche Geist im Alltag unterliegt befassen. Oder ich hab Deinen Sarkasmus nicht verstanden. :D


Zitat von DerMensch, am 21/5/2013 um 15:31
Seit ihr eine satirische Webseite?


Zunächst mal sind wir keine Website. Wir sind Menschen. Die einen mehr, die anderen weniger, je nach dem wie man es definieren möchte.. des Weiteren gibt es kein wir, es ist ein Forum, was aus Individuen besteht, jeder mit eigener Sichtweise, Geschichte und Erfahrung. Man kann noch nicht einmal von einer Community sprechen in Anbetracht der hohen Fluktuation, der Differenzen in Ansicht und Handhabe oder irgendwelcher Handlungen.

Bei der Website handelt es sich um ein Internet-Forum, welches nicht satirisch zu verstehen ist.

( Oder ich verstehe die ganze Zeit hier was falsch .. xD )

Herzlichst,
LoS

Edit: Meine Rechtschreibung ist heute mal wieder im Eimer.. meine Fresse! xD


[Editiert am 21/5/2013 um 17:05 von LoS]



____________________
Ich bin von der Nachtschicht. Glaubst Du an Geister?

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 7
Administrator
Ipsissimus

Serafia_Serafin
Beiträge: 804
Registriert: 4/12/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 21/5/2013 um 16:23  
Dem habe ich so nichts mehr hinzuzufügen.

Nur: LoS: Du hast alles falsch verstanden.


____________________
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 8
Ipsissimus
Ipsissimus

LoS
Beiträge: 1057
Registriert: 24/8/2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 21/5/2013 um 17:06  

Zitat von Serafia_Serafin, am 21/5/2013 um 16:23
LoS: Du hast alles falsch verstanden.


Das heißt, all die Jahre zieht ihr mich hier mit den Sachen auf?!? :o


____________________
Ich bin von der Nachtschicht. Glaubst Du an Geister?

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 9
Administrator
Ipsissimus

Serafia_Serafin
Beiträge: 804
Registriert: 4/12/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 21/5/2013 um 17:07  
"Ihr" ? Die anderen! Ich war seit 2011 woanderst.


____________________
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 10
Ipsissimus
Ipsissimus

LoS
Beiträge: 1057
Registriert: 24/8/2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 21/5/2013 um 17:30  

Zitat von Serafia_Serafin, am 21/5/2013 um 17:07
"Ihr" ? Die anderen! Ich war seit 2011 woanderst.


DAS kann jeder behaupten! *paranoid umguck*

Edit: *murmel* Jaja.. immer die anderen.. o_O


[Editiert am 21/5/2013 um 17:31 von LoS]



____________________
Ich bin von der Nachtschicht. Glaubst Du an Geister?

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 11
Magus
Magus

Feluna
Beiträge: 454
Registriert: 23/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 21/5/2013 um 21:05  

Zitat von DerMensch, am 21/5/2013 um 15:37

Unter dem Begriff: "Magie" verstehe ich eben das, was ihr hier meint. Rituale, Beschwörungen, "bewusst" die Umgebung mit Gedankenkraft verändern, usw.

Ich denke schon, dass es offensichtlich ist, was ich hier meine.


Nö.

Und bitte schmeiß uns nicht alle in einen Topf.

Danke.

Gegenfrage:

Gibt es so etwas wie die Realität überhaupt?


____________________
Die Welt ist wirklich komisch, aber der Witz ist die Menschheit.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 12
Magus
Magus

Aszan
Beiträge: 566
Registriert: 18/3/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 21/5/2013 um 22:58  
man will mich verrückt nennen, aber versuchs doch mal mit gläserrücken, hierzu gibt es viele meinugen, ob das magie ist oder nicht ist mal dahingestellt, aber eine erfahrung ist es wert.

und wenn du die magie in erster linie als etwas unnatürliches siehst könnte das ja deine antwort sein.

Aszan


____________________
Es ist egal wie die Welt ist wenn man nur selber tief genug ist um eine Welt zu sein.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 13
Ipsissimus
Ipsissimus

LoS
Beiträge: 1057
Registriert: 24/8/2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 22/5/2013 um 00:32  
Warum muss ich bei Gläserrücken immer an Brillengläser aus Senfglasböden denken?


____________________
Ich bin von der Nachtschicht. Glaubst Du an Geister?

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 14
Administrator
Ipsissimus

Hephaestos
Beiträge: 2904
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 22/5/2013 um 09:07  
Sowas wie Telekinese gibts nicht, falls das gemeint ist.
Orakel funktionieren ab und zu.
Das ganze Psychozeug (Invo, Evo, Schattenarbeit....) klappt.
Naturgeister und Krafttiere und sowas sind nicht "Physisch nachweisbar", sondern eine Interpretation der (inneren und äußeren) Realität.
Gott ist tot, es sei denn, wir erfinden ihn neu.

Alles oben spiegelt meinen Realitätstunnel wieder.


____________________
any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from science

∵ indagator ∴ insolitus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 15
Philosophus
Philosophus

Ariman
Beiträge: 117
Registriert: 7/12/2011
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 22/5/2013 um 17:16  
Nein Magie gibt es definitiv nicht!
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 16
Magus
Magus

Feluna
Beiträge: 454
Registriert: 23/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 22/5/2013 um 18:07  
Oh ein Edit. Wie nett. Werbung für ein scheiß Christenforum? -.- Warum kommen diese Idioten immer zu uns? Brauchen die Magier? Haben die keine eigenen? Ach ne...die können ja alle bloß auf den Knien herumrutschen. -.-


____________________
Die Welt ist wirklich komisch, aber der Witz ist die Menschheit.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 17
Administrator
Ipsissimus

20-1-30-40
Beiträge: 1063
Registriert: 6/12/2011
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 23/5/2013 um 08:30  

Zitat von Feluna, am 22/5/2013 um 18:07
Oh ein Edit. Wie nett. Werbung für ein scheiß Christenforum? -.- Warum kommen diese Idioten immer zu uns? Brauchen die Magier? Haben die keine eigenen? Ach ne...die können ja alle bloß auf den Knien herumrutschen. -.-


Das ist wie Drogensucht, man will andere mit in den Schlamm ziehen um sich besser zu fühlen.

Ich halte Missionierung für eines der Grundübel der Welt.
der alte Friedrich II wußte das auch schon: „Jeder soll nach seiner Façon selig werden“


____________________
4 - 9 - 2
3 - 5 - 7
8 - 1 - 6
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 18
Novize
Novize


Beiträge: 7
Registriert: 21/5/2013
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 23/5/2013 um 16:10  

Zitat von Feluna, am 22/5/2013 um 18:07
Oh ein Edit. Wie nett. Werbung für ein scheiß Christenforum? -.- Warum kommen diese Idioten immer zu uns? Brauchen die Magier? Haben die keine eigenen? Ach ne...die können ja alle bloß auf den Knien herumrutschen. -.-


Das ist eine Frechheit! Du kennst mich weder noch, noch weißt du etwas über mich, und behauptest einen solchen Quatsch. Du überreagierst auf höchstem Niveau und redest hier, als würdest du mich schon Jahrzehnte kennen. Ich bin kein Christ, ich bin religionslos. Und ich bin hier hergekommen, weil ich mir diese Frage, ob es Magie überhaupt gibt, gestellt habe. Letztendlich bin ich zur Erkenntnis gekommen, dass ich es wohl doch selbst herausfinden muss, da jeder Magie als etwas anderes betrachtet und sie daher auch für jeden anders wirkt. Dazu kommt noch, dass einige Menschen sich hier arrogant über einen stellen und dann solche Behauptungen von sich geben.

Nebenbei muss ich dir etwas erzählen, weil du ja anscheinend nicht bescheid weißt:
Diese Seite, die ich da gepostet habe, ist pure Satire. Das ist alles gespielt und wird eigentlich von Atheisten betrieben und ist mehr gegen das Christentum. Schon alleine das durchlesen der Beiträge dort beweist es.

Deshalb habe ich den Link auch eingestellt, weil ich vermutet habe, es handele sich hier um eine satirische Webseite. Es ist nicht schwer diese Rolle zu spielen, vorallem über dem Internet, wo Gefühle, Redeart, Körpersprache nicht mit dabei sind.

Ich habe den Link gelöscht, bitte sehr. Nun hör auf zu heulen, und lass mich bitte gehen.

MfG,
DerMensch.


[Editiert am 23/5/2013 um 16:11 von DerMensch]
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 19
Administrator
Ipsissimus

Hephaestos
Beiträge: 2904
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 23/5/2013 um 16:44  

Zitat:
und lass mich bitte gehen.

?


____________________
any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from science

∵ indagator ∴ insolitus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 20
Novize
Novize


Beiträge: 7
Registriert: 21/5/2013
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 23/5/2013 um 16:49  

Zitat von Hephaestos, am 23/5/2013 um 16:44

Zitat:
und lass mich bitte gehen.

?


D.h. das ich nicht weiter belästigt werden soll. (Offensichtlich²?) Ich kann es nicht haben, wenn mich jemand beleidigt, der mich weder kennt, noch weiß wie ich lebe und welches Weltbild ich habe. Von solchen Leuten will ich wirklich nicht meine Zeit verschwenden, weshalb ich keine Lust habe mit irgendwelchen Diskussionen anzufangen. Deshalb dieser Abschlusssatz.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 21
Administrator
Ipsissimus

Hephaestos
Beiträge: 2904
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 23/5/2013 um 17:03  
Ach so.


____________________
any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from science

∵ indagator ∴ insolitus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 22
Practicus
Practicus

Whay
Beiträge: 93
Registriert: 22/8/2012
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 23/5/2013 um 17:05  
@DerMensch

Da liegt doch eigentlich der Hase im Pfeffer, wenn dich jemand im I-net beleidigt (oder du es so aufnimmst wie auch immer...) kann es dir doch eigentlich egal sein, grade darum das man dich nicht kennt...
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 23
Novize
Novize


Beiträge: 7
Registriert: 21/5/2013
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 23/5/2013 um 17:13  

Zitat von Whay, am 23/5/2013 um 17:05
@DerMensch

Da liegt doch eigentlich der Hase im Pfeffer, wenn dich jemand im I-net beleidigt (oder du es so aufnimmst wie auch immer...) kann es dir doch eigentlich egal sein, grade darum das man dich nicht kennt...


Ach so. Wenn also jmd. Sachen behauptet, die nicht stimmen(bspw. das ich einfach irgendjemand wer, der hier hergekommen ist, um Werbung zu machen), lasse ich sie einfach so da stehen, damit andere einen falschen Eindruck von mir bekommen? Interessant.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 24
« vorheriges  nächstes »   « 1  2 »     print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on aBoard, XMB and XForum

0,082 Sekunden - 63 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0374 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen