Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 7094
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 55

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Magie & Hexen Forum der www.Magie-Com.de Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren      print
Autor: Betreff: Partner Zurück
Novize
Novize

SunaLuna
Beiträge: 11
Registriert: 3/12/2014
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
smilies/question.gif erstellt am: 17/2/2015 um 11:56  
Erstmal Entschuldigung das schon wider so was kommt aber ich hab schon alles durch geschaut und nix passendes zu meinen Gefunden.

Bei mir is es so Er hat sich von mir getrennt und meinte erliebt mich nicht mehr als Partnerin sonders nur noch als Freundin es ich nicht mehr so wie am Anfang unser Beziehung von im aus . Ich habe versucht ihn zu vergessen aber es geht nicht ich denke das er der einen richtige is ich bin deshalb auf der Suche nach einen Zauber der die damalige liebe neue auf Funken lassen kann mir bitte jemand helfen wir waren 2 jahre zusammen. Es is ja nicht das ich ihn mit Gewahlt an mich Binden will ich will nur was verloren is neu entfachen.

bitte um Hilfe


[Editiert am 17/2/2015 um 12:00 von SunaLuna]
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Administrator
Ipsissimus

20-1-30-40
Beiträge: 1063
Registriert: 6/12/2011
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 17/2/2015 um 13:42  
Was genau willst Du nun von den hier anwesenden?


____________________
4 - 9 - 2
3 - 5 - 7
8 - 1 - 6
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Novize
Novize

SunaLuna
Beiträge: 11
Registriert: 3/12/2014
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
smilies/mad3.gif erstellt am: 17/2/2015 um 14:11  
Ein Zauber der eine Liebe die es schon mal gab neu auffachen lassen Kann
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Administrator
Ipsissimus

20-1-30-40
Beiträge: 1063
Registriert: 6/12/2011
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 17/2/2015 um 14:28  

Zitat von SunaLuna, am 17/2/2015 um 14:11
Ein Zauber der eine Liebe die es schon mal gab neu auffachen lassen Kann


Hast Du selber denn schonmal Magie verwendet und Dich mit dem Thema befasst?
Oder erwartest Du ein Rezept ala:

Im schein des vollen Mondes verknote eine rote Schnur sieben mal und vergrabe sie unter einer Esche. Räuchere neunerlei Holz und spreche dabei die folgenden Worte
"Amor autem totam legem voluntate amare"

??


____________________
4 - 9 - 2
3 - 5 - 7
8 - 1 - 6
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
Magister Templi
Magister Templi

silverdragon
Beiträge: 329
Registriert: 25/4/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 17/2/2015 um 17:33  

Zitat von SunaLuna, am 17/2/2015 um 14:11
Ein Zauber der eine Liebe die es schon mal gab neu auffachen lassen Kann



*mehrfach mit dem kopf an die wand hau*

bitte nicht schon wieder
warum müssen alle direkt immer zur magie greifen um gegen sowas vorzugehen
also erlich leute kauft eich lieber ein psychologie buch und versucht es auf psylogischer weiße das interesse der person wieder zu erlangen

lock ihn doch an orte wo ihr richtig schöne dinge erlebt habt und verführe ihn dann an den orten

aber bitte bitte bitte keine liebeszaubert mehr ich kann es einfach nicht mehr lesen


____________________
okulares infernum
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 4
Administrator
Ipsissimus

GeorgeTheMerlin
Beiträge: 609
Registriert: 26/10/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 19/2/2015 um 02:08  
Hat er irgendeine Begründung angegeben warum jetzt alles anders ist - durch was - seit wann?

Oder hast du etwas getan was alles verändert hat?

grüssli merlYnn
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 5
Novize
Novize

Dezibel
Beiträge: 11
Registriert: 19/2/2015
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 19/2/2015 um 20:43  
Ein erloschenes Feuer zu entfachen ist wie ein toten Baum zu pflegen.


____________________
Nein, ich würde nicht sagen, dass Tarot magisch ist.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 6
Magister Templi
Magister Templi

silverdragon
Beiträge: 329
Registriert: 25/4/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 19/2/2015 um 22:51  
aber was ist wenn der tote baum neue tribe haben könnte


____________________
okulares infernum
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 7
Novize
Novize

Dezibel
Beiträge: 11
Registriert: 19/2/2015
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 20/2/2015 um 05:25  
Es geht um den Vater, nicht seine Söhne.


____________________
Nein, ich würde nicht sagen, dass Tarot magisch ist.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 8
Ipsissimus
Ipsissimus

Idan
Beiträge: 1619
Registriert: 30/8/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 20/2/2015 um 06:21  
Sinnvoller wäre hier ein Ritual, dass dir hilft, loszulassen und das deine Gefühle abebben lässt. Etwas altes zurück zu holen und etwas totes wiederzubeleben widerspricht dem Gedanken von Zyklus und Fortschritt, der für Magie essentiell ist.

Wäre er der Richtige, wäre seine Flamme gar nicht erst erloschen und er hätte sich nicht getrennt.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 9
Novize
Novize

SunaLuna
Beiträge: 11
Registriert: 3/12/2014
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 20/2/2015 um 07:10  
GerogeTheMerlin vor ca 2 Monaten meinte er. Ich liebe dich nicht mehr wie eine patnerin nur noch wie eine Freundin . Habe versucht mich damit abzufinden aber ich schaffe es nicht. Wir haben ja noch Kontakt aber ich liebe ihn noch so sehr . Und ich bin auf der suche nach einem zaubern der seine alte Liebe wider holt. Und er hatt nicht gesagt was sich verändert hat :(
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 10
Administrator
Ipsissimus

20-1-30-40
Beiträge: 1063
Registriert: 6/12/2011
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 20/2/2015 um 08:47  
Ein ganz normaler Vorgang, eine Beziehung geht zuende.

Was Du erlebst die Phasen der Trauer:
Erste Phase: Leugnen, Nicht-wahr-haben-wollen
Zweite Phase: Intensive aufbrechende Emotionen
Dritte Phase: Suchen, Finden, Loslassen
Vierte Phase: Akzeptanz und Neuanfang

Das ist jetzt Phase 1.


____________________
4 - 9 - 2
3 - 5 - 7
8 - 1 - 6
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 11
Administrator
Ipsissimus

GeorgeTheMerlin
Beiträge: 609
Registriert: 26/10/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 20/2/2015 um 14:00  
Wenn der eine nichtmal Gründe für eine Trennung sagt - ist es für den anderen schwer. Dazu wenn es keine Trennungsphase gab - sondern plötzliche Tatsachen die emotional gar nicht nachvollziehbar sind.

Er sagt dir ETWAS nicht - ob er wahrscheinlich eine Neue kennengelernt hat oder was auch immer. Diese ungenügende "Aussprache" deutet schonmal auf Beziehungsunfähigkeit hin - von ihm aus. Das heißt: wenn man jetzt durch Magie den Liebes-Funken wieder entfacht - würde er ihn genauso wieder ausmachen wie er es vorher schon gemacht hat.

Dann scheint er aus der Erfahrung nichts zu lernen. Da heißt: das Leben wird ihm irgendwann einmal SEINE LEKTION zeigen

Meiner spontanen und unbegründeten Intuition nach ist er nicht der Richtige für dich. Das nur mal so gesagt.

Verloren ist aber Nichts.

DU kannst aus der Erfahrung lernen.

Nach magischem Weltbild spiegelt eine äußere Erfahrung ertwas wieder - was in uns schon angelegt ist. Du kannst also dein Leben rekapitulieren - und das Thema, etwas verloren zu haben - verarbeiten.

Dann kannst du darüber kontemplieren, wer TATSÄCHLICH der Richtige für dich ist - und innerlich eine Entscheidung für das Richtige für dich treffen - und bereit für die nächste Lektion sein.

Der Richtige für dich ist bestimmt nicht jemand, der dir nach einiger Zeit sagt, seine Liebe sei weg. Und dir nichtmal sagen kann warum. Und daher auch nicht RECHTZEITIG etwas Anstehendes klären kann. Und Liebe IRGENDWIE MIT SICH SELBER ausmacht ohne Verständnis für GEMEINSAMKEIT. Das deutet darauf hin, dass Liebe bei ihm so funktioniert, dass er jemanden BENUTZT - um Liebe in sich zu spüren - aber völlig unfähig zu GEMEINSAM GELEBTER LIEBE ist.

Gewiß dürfte der Richtige für dich jemand sein, der liebes- und beziehungsfähig ist, bereit ist, durch euch zu lernen, bereit ist, zu kommunizieren - bereit ist, bewußter zu leben und vor allem sich selber besser kenenzulernen.

Also diese beiden Dinge stehen jetzt an:

Verarbeitung des Themas, jemanden verloren zu haben - besser gesagt DURCH jemanden ETWAS verloren zu haben und herauszufinden WAS!

Als Zweites dir zu überlegen wer wirklich der Richtige für dich ist - und eine innere Entscheidung dafür treffen.

Und gespannt sein, was das Leben nun für dich bereit hält!

grüssli merlynn
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 12
Adeptus Major
Adeptus Major

Lilith68
Beiträge: 202
Registriert: 27/1/2015
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 20/2/2015 um 15:21  
Es ist immer schwer Entliebt zu werden und zu akzeptieren,das man es nicht verstehen kann :(
Keine schöne Situation aber.....
Trauer, verstehen und akzeptieren, das derjenige sich so Entschieden hat,sind Dinge der Verarbeitung und gehören Unbedingt dazu.
Auch ein bisschen Selbstmitleid steht jedem,für eine gewisse Zeit zu.
Einen Funken neu zu beleben,der verloschen ist halte ich für falsch, da dieser Funke wieder ausgeschlagen wird.
Das schwierigste ist immer das akzeptieren und das Leben neu zu gestalten.
Ein Zauber wird da nicht Helfen,da er das unwiederbringliche nur verzögern wird.
Damit ist niemanden geholfen und die Qual verlängert sich nur


____________________
Wisse
Wage
Wolle
Schweige
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 13
Administrator
Ipsissimus

GeorgeTheMerlin
Beiträge: 609
Registriert: 26/10/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 20/2/2015 um 15:30  
Ich habe einige Paare erlebt, die den Funken nach einer Trennung wiederbeleben konnten - ohne dass er dann wieder verloschen ist.

Grundsätzlich haben alle diese Paare eine NEUE ART DER KOMMUNIKATION eingeübt.

Dazu ist aber notwendig dass BEIDE sich dafür entscheiden - und BEIDE sich entscheiden, aus Altem zu lernen.

Das ist hier nicht der Fall. Und weit entfernt davon. Intuitiv habe ich auch nicht das Gefühl, das es passt - als Rückmeldung einer Möglichkeit.

In jedem Fall geht es darum DEN FOKUS JETZT AUF SICH SELBER ZU RICHTEN - auf die eigene Entwicklung - auf das was einem selber gut tut.

In dem Fall würde ich Lilith 68 also zustimmen - SELBER die Lernschritte zu unternehmen - sich dann wieder dem Leben zu öffnen für eine neue Erfahrung.

Hier sind ja auch schon eine Menge guter Vorschläge gemacht worden.

grüssli merlYnn


[Editiert am 20/2/2015 um 15:34 von GeorgeTheMerlin]
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 14
Novize
Novize

SunaLuna
Beiträge: 11
Registriert: 3/12/2014
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 20/2/2015 um 17:19  
Danke euch trotzdem bin einfach nur nieder geschlagen und wolte es nicht war haben. ich werde versuchen es zuverarbeiten.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 15
Magister Templi
Magister Templi

silverdragon
Beiträge: 329
Registriert: 25/4/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 20/2/2015 um 18:13  
glaub uns das ist der richtige wenn auch schwerere weg


____________________
okulares infernum
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 16
Administrator
Ipsissimus

GeorgeTheMerlin
Beiträge: 609
Registriert: 26/10/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 20/2/2015 um 18:25  
Geht mir grad - immer noch - genauso!

:)
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 17
Adeptus Major
Adeptus Major

Lilith68
Beiträge: 202
Registriert: 27/1/2015
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 20/2/2015 um 22:55  

Zitat von GeorgeTheMerlin, am 20/2/2015 um 18:25
Geht mir grad - immer noch - genauso!

:)


Mein Mitgefühl habt ihr :(


____________________
Wisse
Wage
Wolle
Schweige
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 18
Novize
Novize


Beiträge: 13
Registriert: 21/11/2015
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 25/11/2015 um 10:08  

Zitat von SunaLuna, am 17/2/2015 um 11:56
Erstmal Entschuldigung das schon wider so was kommt aber ich hab schon alles durch geschaut und nix passendes zu meinen Gefunden.

Bei mir is es so Er hat sich von mir getrennt und meinte erliebt mich nicht mehr als Partnerin sonders nur noch als Freundin es ich nicht mehr so wie am Anfang unser Beziehung von im aus . Ich habe versucht ihn zu vergessen aber es geht nicht ich denke das er der einen richtige is ich bin deshalb auf der Suche nach einen Zauber der die damalige liebe neue auf Funken lassen kann mir bitte jemand helfen wir waren 2 jahre zusammen. Es is ja nicht das ich ihn mit Gewahlt an mich Binden will ich will nur was verloren is neu entfachen.

bitte um Hilfe


Witzigerweise ist sowas einer der Fälle, in denen man magisch etwas erreichen könnte. Im Gegensatz zu anderen, in denen die Beteiligten sich in großen Streitereien trennen und den Kontakt vollständig abbrechen.
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 19
« vorheriges  nächstes »        print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on aBoard, XMB and XForum

0,066 Sekunden - 56 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.038 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen