Thema: Sommersonnenastropöstle

Forum: Astrologie

Autor: Orphea


Orphea - 22/7/2006 um 19:53

Ich liebe immer den Einundzwanziger und seine Produkte. Der heutige läßt mich zuverlässig und vertrauensvoll fließen, denn astrologisch gibt es kaum nennenswerte aktuelle Besetzungen. Damit kann ich auspendeln und werde ruhig.
Gerade klingt eine Sonnen/ Merkur-Konjunktion aus, durch die der Verhandlungsfluß wieder ins Tröpfeln und Rinnen kommt und das Einklinken in Projekte mitsamt der Verwirklichung projektiver Absichten gelingt. Allerdings schwingen wir von 24.ten mit27.ten den" das Leben ist schön"-Aschpekt als Venus-Jupitertrigon und tanzen auf den regionalen Sommerfesten, finden ES easy und fühlen happy. Und in der Tat nehmen Schönheit und Luxus in irgendeiner Form mit unseren Leben Verbindung auf.Die ganz große Chance für unbewußte Versöhnungen locken durch das breite kollektive, lämmerartige,fette"JA".( Bezeichnender Weise haben wir da Betriebsausflug)
Wer sich jetzt noch nicht mind-uuups-music in die Ohren knallt, wer so kritisch das Außen beäugt,dem bieten sich nochmal verführerische Leichtigkeit mit dem bittren , aparten Schuß von
individuellen Eigengeschmack an. Oder anders ausgedrückt, es bieten sich Chancen zu neuen Begegnungen. Na also, geht doch. Aber das hat noch Zeit bis zu den letzten beiden Julitagen.
Danke fürs Lesen. Knorphea

Lussia - 25/7/2006 um 10:37

Danke für die leicht geniessbaren Astro-Infos - freue mich, dass du wieder DA bist, hab mir schon Sorgen gemacht. Also, heiss isses hier reichlich und dass der rückläufige Merkur Ende Woche genug zurückgelaufen ist, darum bin ich nicht traurig...

Sei lieb umramt Orphea und herzliche Grüsse
Lussia

Dieses Thema kommt von : Magie-Com & Templum Baphomae
https://www.magie-com.de

URL dieser Webseite:
https://www.magie-com.de/modules.php?name=eBoard&file=viewthread&fid=15&tid=296