Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 6998
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 1
Gäste Online: 67

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Templum Baphomae Forum Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren      print
Autor: Betreff: tarot-reisen?
Administrator
Speculum

Hephaestos
Beiträge: 319
Registriert: 18/10/2006
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 24/12/2007 um 12:17  
weils hier reingehört: hat schon mal jemand ausser mir tarotkarten bereist? bestimmt, oder? seid ihr nach dem TOL vorgegangen? interesse an erfahrungsaustausch?


____________________
any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from science

∵ indagator ∴ insolitus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Simulacrum
Simulacrum

Mondwoelfin
Beiträge: 37
Registriert: 1/12/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 25/12/2007 um 12:19  
*grinst*

Ja, ich habe schon Tarot Karten bereist, aber ich bin nur nach meinem Bauch vorgegangen, besonders der Turm war spannend, auch wenn ich wieder mal nicht alles verstanden habe was ich da "sah".

Jetzt darf ich wohl schon wieder ein Wort googlen, denn ich habe keine Ahnung was oder wer TOL ist, ich kenn nur lol ;)

LG
Mondwölfin
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Administrator
Multum Umbra

GeorgeTheMerlin
Beiträge: 1485
Registriert: 3/2/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 25/12/2007 um 14:47  
Hallo

Im Akron Tarot habe ich die Rückseite zu einer speziellen hochschwingenden Grafik erpendelt - das waren 3 Monate Arbeit, bis 11 Uhr abends oft. Im Tarotbuch steht auch, wie man mit einer Pyramiede, die man auf die Karten setzt und ausrichtet, einen Kraftort erstellen kann.

GUSION hat Experimente gemacht, dass er eine Karte gezogen hat - dann haben wir die unter einen feinstofflichen Sender plaziert (das kann eine Pyramiede sein - ich glaube er benutzte einen Obelisken aus Bergkristall).

Diese Anlage hat er am Kopfende plaziert - und dann seine Träume beobachtet. Er hatte zur Karte TURM sehr interessante Träume - auch hatte er Reisen gemacht.

Oder er hatte diese sehr energetisch geladenen Karten einfach unter das Kopfende gelegt. Das hatte auch funktioniert - soweit ich es noch weiss.

Leider kann sich der gute Gusion hier nicht mehr einloggen - wenn ich wieder zu Hause bin muss ich ihn mal besuchen und rausfinden, was da mit seinem PC ist.


liebe Grüsse merlYnn
Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Administrator
Multum Umbra

GeorgeTheMerlin
Beiträge: 1485
Registriert: 3/2/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 25/12/2007 um 15:04  
http://www.magie-com.de/modules.php?name=eBoard&file=viewth read&tid=253

Hier hatte es gusion damals sogar als übung empfohlen, um in einen tieferen Kontakt mit den Karten zu kommen. In seinem Kursus gibt es dann auch eine übung, wo jeder eine spontane Geschichte zu einer Karte erzählt ...

... aber ich muss ihn mal wieder aufs Forum kriegen :)
Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
Lux
Lux


Beiträge: 22
Registriert: 18/2/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 1/3/2008 um 03:07  
wie kann ich mit das vorstellen "Tarotkarten bereisen"?

Etwa so ähnlich als wenn ich eine Runenmeditation mache? Rune/Karte zeihen - Meditieren - hinabsteigen - Tor durchschreiten - sich treiben lassen und schauen - wieder zurückkehren?
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 4
Administrator
Speculum

Hephaestos
Beiträge: 319
Registriert: 18/10/2006
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 1/3/2008 um 16:53  
jepp, genau - man steigt sozusagen in das bild auf der karte ein.


____________________
any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from science

∵ indagator ∴ insolitus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 5
« vorheriges  nächstes »        print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on eBoard, XMB and XForum

0,029 Sekunden - 32 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0232 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen