Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 7094
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 45

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Templum Baphomae Forum Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren      print
Autor: Betreff: In Nac nun gesperrt
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 27/3/2006 um 21:49  
Die Thelemiten, die subversiven ... die haben mich nun gesperrt.

Erschreckend. Eine kollektive Verblendung.

Oder besser erzogene Fähigkeit zur Ausblendung.

Gehorsam, ohne ihn zu bemerken. Das ist die wahre Macht des Kollektiven!

Glaube an die alleinige Wahrheit und elitäre Ritterschaft in Pampers.

Und was für eine VERDREHUNG aller Werte! "Tue was du willst" heißt nichts anderes als systematisches Willenbrechen und christlicher Gehorsam, etwa ähnlich selbstschadend und ferngesteuert wie die Opus Dei - Leute.

Das ist keine Selbstfindung, das ist Verschlungensein in einer blinden Sucht und ein kreischendes inneres Kind in kafkaesken Räumen.

Nun gut, damit ist jetzt basta da, Ende Gelände. Wolfskind sagte was, George hätte ihr gesagt, ich könne die Malschule hier aufmachen. Was stellt ihr euch da vor? Da ist wohl George und Sid gefragt.


Ich liebe solchen klaren Fingerzeige, ich würde meine Zeit vergeuden und meinen Messias ( lebt immer noch *hihihihi*) an denen vergeuden. Echt ey, ich bin richtig FERTIG. Was für LÜGEN möglich sind und mit welchem gutem Glauben die Anhänger eine reine Lüge als reine Wahrheit sehen, also so richtig mit Hass und Wut auf "Feinde" losgehen, das erschreckt mich.

Ich fand mein letztes Posting an Sven war nun genauso wie der Karikaturstreit. Die Mullahs Thelemas haben eine Satire mit einer Fatwa beantwortet, weil sie keinen Humor und Selbstkritik haben.

Es erschreckt mich bis ins Mark.



Aber hier nochmal das Wesentliche in kurzem Selbstzitat:

Wolfskind sagte was, George hätte ihr gesagt, ich könne die Malschule hier aufmachen. Was stellt ihr euch da vor? Da ist wohl George und Sid gefragt.
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 27/3/2006 um 22:16  
Jetzt hab ich mich hier auch mal registriert. Hm, vielleicht telefoniere ich mit George, aber erst morgen abend, heute ists zu spät. Ich denke, ich geh dann auch weg aus nac, sind eh kaum Künstler da. by the way, haste meinen Buddha mit Schwein gesehen? Ich hab ihn in der Malschule und im Kontrapunkt eingestellt. Kommst du da überhaupt noch rein?
Also, ich bin noch total geplättet, daß du gesperrt bist, aber ich hab die Sache auch nicht mitverfolgt.

Grüßlis, Wolfskind
Antwort 1
Simulacrum
Simulacrum

cathlayn
Beiträge: 43
Registriert: 6/2/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 27/3/2006 um 22:37  
Hej, da bist du ja.

Finds arg heftig, was da abgeht. Obwohl ich kaum was mitgekriegt hab.
Hab Dir noch im Forum geantwortet, da warst du noch registriert.
Und nu, weggebannt worden.
Kam erst heut abend an den Computer wegen Totalausfall,
mußte alles neu installiert werden, Telefon ging zeitweise auch nicht, Fernsehen auch tot, irgendwer hat wohl am Kabel gezogen. War angenehm ruhig.

Bin auch am überlegen da wegzugehen,
seh grad oben in der Leiste steht eine Galerie, und da ist noch nichts drin. Könnte man doch mal füllen.

LG
Cath
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Super Moderator
Artifex

Akron
Beiträge: 107
Registriert: 3/2/2006
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 27/3/2006 um 23:18  
Hallo Tide,

George versteht von Programmieren wenig; Sid und Peregrinus sind die Ansprechpartner. Peregrinus wird sich mit Sid mal kurzschließen, und sich dir noch in der Nacht oder dann morgen mitteilen. Ich verstehe leider auch nichts von der Technik, um dir deine Frage zu beantworten.

Aber ich denke, wo ein Wille ist, ist ein Weg.
Bis dann also
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
Administrator
Multum Umbra

GeorgeTheMerlin
Beiträge: 1499
Registriert: 3/2/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
smilies/smile.gif erstellt am: 28/3/2006 um 00:03  
Hallo Tide

Naja - ich les hin und wieder mal im Com Term vom Nac nach - lehne mich zurück und bin echt froh da nicht mehr eingebunden zu sein. Ich habe so viel zu tun - REALE PROJEKTE - daß ich gar nicht mehr verstehen kann wie man so viel Zeit für solche - VIRTUELLEN!!!! - Auseinandersetzungen aufbringen kann.

*loool - sowas fehlte jetzt noch grad! Wäre mir schlichtweg nicht mehr möglich. Oder ich müßte arbeitslos oder sowas sein.

Im Sinne von Schattenarbeit sehen wir da ein wenig tiefer. D.h. wir suchen den EIGENEN Ursachepunkt.

Werde ich irgendwo rausgeschmissen - ist der Fokus der Aufmerksamkeit natürlich total bei den bösen anderen.

Das ist die eine Hälfte - aber unvollständig - da eine OPFERPOSITION. Die anderen haben mit mir gemacht ...

Schattenarbeit würde - im Gegensatz zur Psychoanalyse die die Ursache immer in bösen übermächtigen anderen sucht - nach der EIGENEN URSACHE fragen.

Solche Fragen Wären:

Wie habe ich MICH SELBST dort rausgeschmissen?

Warum habe ich diese Situation GESUCHT und UNBEWUßT GENAU SO KREIERT?

Was die wirkliche - ursprüngliche Situation die ich unbewußt immer wieder genau nachzubilden verstehe?

______________________________________________

Sehr wichtig ist aber hier - daß solche Fragen NICHT den Zweck haben nun mich ins Unrecht zu setzen. DANN wäre es verfehlt - und nicht das was diese SCHATTENARBEIT bringen soll.

Wenn man die URSACHE woandershintut - setzt man sich selber ins Recht und Andere ins Unrecht - oder sieht das so. (böses NAC - Satsangszene usw)

Wenn wir solche Fragen stellen dann nicht weil wir diesen Spieß einfach umderehen wollen.

Wir stellen solche Fragen wenn wir an einen PUNKT gekommen sind wo uns der ganze Spieß von Recht und Unrecht nicht mehr interessiert. BEIDES ist eine Projektion -

Recht haben und Unrecht haben.

Diese ganze THEMATIK ist bereits nur Projektion - Fata - Morganas in einer LEEREN SEELENWÜSTE.

Solche Fragen stellen wir wenn wir es leid sind - die ganze THEMATIK DER GEGENSEITEGEN SPIEGELGEFECHTE leid sind - und die Welt aus den Angeln heben wollen.

Der ANGELPUNKT liegt aber nicht in den Projektionen die andere über mich haben - auch nicht im KAMPF um bessere Projektionen anderer über mich.

Der Angelpunkt lieg auch nicht in den Projektionen die ich über andere haben - auch nicht in dem KAMPF daß andere glauben sollen daß MEINE Projektionen die RICHTIGEN sind.

(Diese ganze Diskussion im NAC ist eine herrliche Zeitvergeudung wo es LEDIGLICH darum ging welche Projektion im Recht ist. Einfacher wirds wenn KEINE Projektion im Recht ist :)

Oder ALLE.

Oder wie Akron oft so schön sagt - ich glaube nichtmal mir selber *loool)

___________________________________________________________

Den ANGELPUNKT bekomme ich wenn ich den FOKUS auf meine EIGENE URSÄCHLICHKEIT richte.

Extrem gesagt - hatte ich eine schlechte Kindheit kann ich mich fragen wieso ICH mir diese Kindheit samt passender Eltern AUSGESUCHT habe.

Daß sich mein Verhaltenscomputerzombieprogramm aus einer schlechten Kindheit ERKLÄRT ist noch kein Angelpunkt.

Wieso ICH mir diese Kindheit SELBST AUSGESUCHT UND KREIERT HABE - da kommen wir allmählich an die MAGISCHEN ANGELPUNKTE.

____________________________________________________________

Warum wurdest du aus Nac ausgeschlossen? Anders gefragt - warum bist du dort hingegangen?
(Nicht ins NAC - sondern zum Ausschluß!)

Castaneda fragte den Schamanen Don Juan: Was würdest du tun wenn ich dir auflauere um dich umzubringen?

Der Schamane sagte: Ganz einfach - ICH WÜRDE DA NICHT HINGEHEN. Ich würde einfach woanders hingehen.

Wozu soll ich auch dahingehen wo du mir auflauerst?

___________________________________________

Wenn ich mich betrachte merke ich daß mir Dinge passieren die anderen nicht passieren.

Daß ich wohingehe wo andere nicht hingehen.




liebe Grüße merlYnn


PS: jo - Kunst ist hier noch etwas unterbelegt. :)
Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 4
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 28/3/2006 um 12:40  

Zitat:
Jetzt hab ich mich hier auch mal registriert. Hm, vielleicht telefoniere ich mit George, aber erst morgen abend, heute ists zu spät. Ich denke, ich geh dann auch weg aus nac, sind eh kaum Künstler da. by the way, haste meinen Buddha mit Schwein gesehen? Ich hab ihn in der Malschule und im Kontrapunkt eingestellt. Kommst du da überhaupt noch rein?
Also, ich bin noch total geplättet, daß du gesperrt bist, aber ich hab die Sache auch nicht mitverfolgt.

Grüßlis, Wolfskind


Gute Ideen können die nicht kaputtmachen! :cool:

Schön, gucken wir wie es weitergeht.

Haste das Bild auf deiner HP ich guck ma.

*dichmalknuddel*

Weißte, Coms, die Anprangerungen als Verständigung sehen, sind nicht mein Ding. Ich konnte aber nicht weg, weil MS so gut lief! Dann hat Fortuna eben geschüttelt. *verbeuge* :)

Ist schon gut so alles. :)
Antwort 5
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 28/3/2006 um 12:43  

Zitat:

Bin auch am überlegen da wegzugehen,
seh grad oben in der Leiste steht eine Galerie, und da ist noch nichts drin. Könnte man doch mal füllen.


Ja, Akron liegt mir und dir mehr. ( sag ich mal so) Hier ist keine Hierarchie und Träume von realpolitischen Sklavengesellschaften.

Mal gucken, was so geht. Stimmt, jeder kann 6 Bilder laden zB!

bis bald
Antwort 6
Administrator
Speculum

Sid_Amos
Beiträge: 220
Registriert: 30/1/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 28/3/2006 um 12:43  

Zitat:
Schattenarbeit würde - im Gegensatz zur Psychoanalyse die die Ursache immer in bösen übermächtigen anderen sucht - nach der EIGENEN URSACHE fragen.


Nun dass stimmt nicht so ganz, das Psychoanalyse nur dass äußere Betrachtet und alle Schuld/Ursache/Erreger in das äußere legt.

Vom Stand der Analyse der Systeme sind Psychoanalyse und Schattenarbeit recht ähnlich, bei dem einen ist ein psychologischer, beim anderen ein magischer Kontext, dass sind eher die Unterschiede.

@Tide
Ja man kann auch Unterpunkte in der Galerie anlegen.

[Editiert am 28/3/2006 von Sid_Amos]
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 7
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 28/3/2006 um 12:45  

Zitat:
Hallo Tide,

George versteht von Programmieren wenig; Sid und Peregrinus sind die Ansprechpartner. Peregrinus wird sich mit Sid mal kurzschließen, und sich dir noch in der Nacht oder dann morgen mitteilen. Ich verstehe leider auch nichts von der Technik, um dir deine Frage zu beantworten.

Aber ich denke, wo ein Wille ist, ist ein Weg.
Bis dann also


Hi Akron,

Danke für dein freundliches "Zeichen" und Welcome! Man sieht sich! ;)
Antwort 8
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 28/3/2006 um 12:50  

Zitat:
Hallo Tide

Naja - ich les hin und wieder mal im Com Term vom Nac nach - lehne mich zurück und bin echt froh da nicht mehr eingebunden zu sein. Ich habe so viel zu tun - REALE PROJEKTE - daß ich gar nicht mehr verstehen kann wie man so viel Zeit für solche - VIRTUELLEN!!!! - Auseinandersetzungen aufbringen kann.


Ja, ich MUSSTE da auch weg!


Und ich wollte auch, nur hing ich an der Software! *g*

Meine Malschule kam heute nacht zu mir und flüsterte:

"Ich wars, ich wollte nicht bei korrupten Thelemiten groß werden!"

Ich lächelte selig.


*ggggggg*

Mein Weg mein Gott hat ganz schön fetzige Kanten, ohne das ich das therapeutisieren muss. *ggg*

Ist die Schattenarbeit damit zufrieden?

Schattenarbeit: Ich bin TIDE.


*LOL*
Antwort 9
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 28/3/2006 um 12:55  

Zitat:

@Tide
Ja man kann auch Unterpunkte in der Galerie anlegen.


ich guck mir das mal in Ruhe an. Danke erstmal.

lg
Antwort 10
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 28/3/2006 um 17:14  
Die Gallerie ist leer, oder? Ich hab mal 3 Fotos in mein Fotoalbum hochgeladen, darunter den Buddha mit Schwein. Aber wie gucke ich die an und wo finde ich die Fotoalben von anderen usern?

Bin auch raus aus nac. Kunst geht da irgendwie nicht. Die Malschule war richtig gut, aber die Arbeitsatmosphäre nicht wirklich ungestört.

LG, Wolfskind
Antwort 11
Administrator
Speculum

Sid_Amos
Beiträge: 220
Registriert: 30/1/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 28/3/2006 um 17:32  
Ich meine ICH kann unterpunkte in der Gallerie anlegen, wenn Ihr mir sagt, was ich dort anlegen soll, dann mach ich die Unterpunkte rein.

Man kann im Profil von den anderen Usern, Ihre Bilder ansehen, wenn sie welche hochgeladen haben.

So wie ich mir jetzt erstmal Deine ansehe @wolfskind
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 12
Simulacrum
Simulacrum

cathlayn
Beiträge: 43
Registriert: 6/2/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 28/3/2006 um 22:12  
Huhu Tide,

weiß nicht, ob Akron mir liegt. Kenn ihn doch gar nicht.

Und hier ist alles virtuell, ich meine NAC und hier und dort,
das ergibt immer so Probleme mit der Kommunikation, man sieht sich ja nicht.
Das Gute am I-Net, man lernt Leute kennen, die man sonst nie kennenlernen würde.
Und man kann sich mal begegnen oder auch nicht.

Ich schätz mal auch der Templum ist eine Art Freundeskreisgruppe, also Leute, die sich schon
länger kennen und zusammengearbeitet haben. Genauso sehe ich auch die anderen, die den thelematischen Weg da gehen. Ich bin in keiner Gruppe involviert und das ist auch nicht mein Weg. Häng mich nicht an Persönlichkeiten ran oder so.
Mit "Magie" bin ich großgeworden und hab mir vieles einverleibt, Thelema ist mir auch kein Fremdwort und Crowley hab ich in meiner Jugend verschlungen, u.a.
Hierarchien und autoritäre Strukturen sind mir verhaßt, hab das aber nicht so im NAC erlebt wie du.
Nun gut, ich bleib noch im NAC.

Und werd endlich mal eine Homepage machen. Das wartet schon seit Jahren.

LG
Cath
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 13
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 28/3/2006 um 22:32  

Zitat:
Und hier ist alles virtuell, ich meine NAC und hier und dort,


Ja, ich sehe diesen Clash auch als Hinweis, wieder mehr ins Reale zu gehen.

Download beendet. *ggggg*




Zitat:
Ich schätz mal auch der Templum ist eine Art Freundeskreisgruppe, also Leute, die sich schon
länger kennen und zusammengearbeitet haben. Genauso sehe ich auch die anderen, die den thelematischen Weg da gehen. Ich bin in keiner Gruppe involviert und das ist auch nicht mein Weg. Häng mich nicht an Persönlichkeiten ran oder so.



Ich kann das gar nicht. Ich halte auch bei einer spirituellen oder heilermässigen Arbeit absolute Neutralität für notwendig. Sonst werden neue Anhaftungen erzeugt.

Alleine die Vorstellung von gezieltem Willensbruch und Gehorsam als "spirituellem Weg" finde ich gerlinde gesagt sehr seltsam. *gg* Thelema Farm.





Zitat:
Mit "Magie" bin ich großgeworden und hab mir vieles einverleibt, Thelema ist mir auch kein Fremdwort und Crowley hab ich in meiner Jugend verschlungen, u.a.


Ich mag Crowley. Ein großer und mutiger Geist.

Magie - ja, nicht ich lerne Magie, die kommt zu mir.

Ich wirke halt.

Energie wirkt, also ohne Selbstverherrlichung.





Zitat:
Nun gut, ich bleib noch im NAC.

Und werd endlich mal eine Homepage machen. Das wartet schon seit Jahren.


Ich würd nich mehr hingehen selbst mit rotem Teppich.

The(le)ma beendet. *lol*

Ja, ich will jetzt mal gucken, was kostet was und wo gibts das etc, dann will ich auch ne eigene HP machen!

Ich will auf jeden Fall selber was auf die Beine stellen! :cool:





[Editiert am 28/3/2006 von Tide]
Antwort 14
Administrator
Speculum

Sid_Amos
Beiträge: 220
Registriert: 30/1/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 29/3/2006 um 11:28  
Gallerie ist jetzt freigeschaltet.
Bitte angeben welche Kategorien Ihr haben wollt, hbae schon mal ein paar Beispiele angegeben.

Gruß
Sid Amos
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 15
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 29/3/2006 um 16:57  
Toll, danke. Ich hab grad schonmal versucht, einen Ordner für mich anzulegen und probeweise ein Bild gepostet. Wird wohl erst von euch geprüft? Also ich fänds gut, wenn die Bilderhersteller hier einen Ordner unter ihrem Namen anlegen und da jeweils ihre Bilder zeigen könnten. Wäre auch gut, wenn Kommentare zu den Bildern dann in einem forum erscheinen würden.

lg, Wolfskind
Antwort 16
Lux
Lux

Qia
Beiträge: 21
Registriert: 9/2/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
smilies/bigsmile.gif erstellt am: 15/4/2006 um 12:35  
Naja...

Eh klor!



Zitat:
Die Thelemiten, die subversiven ... die haben mich nun gesperrt.

Erschreckend. Eine kollektive Verblendung.

Oder besser erzogene Fähigkeit zur Ausblendung.

Gehorsam, ohne ihn zu bemerken. Das ist die wahre Macht des Kollektiven!

Glaube an die alleinige Wahrheit und elitäre Ritterschaft in Pampers.

Und was für eine VERDREHUNG aller Werte! "Tue was du willst" heißt nichts anderes als systematisches Willenbrechen und christlicher Gehorsam, etwa ähnlich selbstschadend und ferngesteuert wie die Opus Dei - Leute.

Das ist keine Selbstfindung, das ist Verschlungensein in einer blinden Sucht und ein kreischendes inneres Kind in kafkaesken Räumen.

Nun gut, damit ist jetzt basta da, Ende Gelände. Wolfskind sagte was, George hätte ihr gesagt, ich könne die Malschule hier aufmachen. Was stellt ihr euch da vor? Da ist wohl George und Sid gefragt.


Ich liebe solchen klaren Fingerzeige, ich würde meine Zeit vergeuden und meinen Messias ( lebt immer noch *hihihihi*) an denen vergeuden. Echt ey, ich bin richtig FERTIG. Was für LÜGEN möglich sind und mit welchem gutem Glauben die Anhänger eine reine Lüge als reine Wahrheit sehen, also so richtig mit Hass und Wut auf "Feinde" losgehen, das erschreckt mich.

Ich fand mein letztes Posting an Sven war nun genauso wie der Karikaturstreit. Die Mullahs Thelemas haben eine Satire mit einer Fatwa beantwortet, weil sie keinen Humor und Selbstkritik haben.

Es erschreckt mich bis ins Mark.



Aber hier nochmal das Wesentliche in kurzem Selbstzitat:

Wolfskind sagte was, George hätte ihr gesagt, ich könne die Malschule hier aufmachen. Was stellt ihr euch da vor? Da ist wohl George und Sid gefragt.




Der arme Tide....der wird schon wieder völlig ungerecht behandelt. Ts


Was fürn glück, dass all das da oben nur unreflektierte Hirndünstungen sind.

Wäre das die Wahrheit, dann müsste ich mich echt fragen, wie soooo viele Menschen so dumm sein können, und nur der TIDE so schlau ist.

Ich seh die Verhältnisse lieber umgekehrt, denn dann sieht die Welt nicht so trist aus.

Ich halte DICH Tide, nämlich keinesfalls für eine Vorzeigeleuchte.
Obwohl Du durchaus Talente besitzt.

Der liebe Qia :)


____________________
Just Do IT!
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 17
« vorheriges  nächstes »        print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on eBoard, XMB and XForum

0,064 Sekunden - 46 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0361 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen